Tee

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ahsihabibi 15.04.10 - 15:50 Uhr

Hi

hab mir nun in der Apo den KK Tee mischen lassen. Bin heute in etwa ES+1, kann ich trotzdem diesen Zyklus noch anfangen zu trinken? Und wieviel am Tag?

Danke für Eure Hilfe

LG #blume

Beitrag von luzibaby 15.04.10 - 15:58 Uhr

Hallo.

Also soweit ich weiß, kannst Du den den ganzen ZK über trinken, also frang ruhig noch an, schadet sicher nicht.

Ich würde nur während der Mens ne Woche Pause machen, damit kein "Gewöhnungseffekt" eintritt. Meine ich mal irgendwo gelesen zu haben.

Ich habe festgestellt, dass mit dem Tee bei mir der ZS vieeeeeeeeel besser ist. Vielleciht liegt es aber auch nur an der erhöhten Flüssigkeitszufuhr, wenn ich den Tee trinke, da ich sonste eher ein Trinkmuffel bin.

Ich trinke 1 Liter am Tag, bis zu 1,5 sind empfohlen, weniger als 2 Tassen bringt nichts.

LG, Luzi

Beitrag von ahsihabibi 15.04.10 - 16:00 Uhr

Super, danke für Deine Antwort! Dann werde ich morgen gleich mal anfangen.
Ich mag Tee glücklicherweise, ich hoffe dass dieser nicht allzu schrecklich schmeckt und natürlich auch was hilft #verliebt

LG

Beitrag von luzibaby 15.04.10 - 16:07 Uhr

Ich finde, er schmeckt ein bißchen nach Pferdestall :-p, riecht auch so: nach Heu eben.
Aber ich mag das.

Wobei ungesüßt geht gar nicht: Bei mir muss da immer nen bißchen Honig rein.
Manche schreiben, man darf die Tees nicht süßen, weil das deren Wirkung beeinträchtigt. Ich glaube da aber nicht dran und habe nirgends eine Bestätigung dafür gelesen.

Viel Glück!