Wie findet ihr "FABIAN"???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von jenni-1978 15.04.10 - 15:57 Uhr

Hallo, ihr Lieben!

Bisher war "Fabian" eigentlich immer unser Favorit wenn`s denn ein Junge wird. So, nu wird`s ein Junge und ich bin mir gar nicht mehr so sicher ...
Ist der Name wirklich gerade auf dem Weg ein "Sammelbegriff" zu werden?

Eure Meinungen oder auch Alternativ-Vorschläge würden mich wirklich interessieren!

Der "große" Bruder heißt übrigens Jonas.

Gruss Jenni
mit Jonas (7) & #baby-boy (22+2 SSW)

Beitrag von jane81 15.04.10 - 16:04 Uhr

*lol* ist ja lustig......ich les selten in baby vorbereitung.......nun guck ich um zu sehen wie andere ihre jungs nennen wollen, und prompt glotzt mich im aktuellsten thread unser wunschname an #rofl




LG
Jane mit Nico, Sina und #ei Fabian 39.SSW der sich eifach nicht rausbequemen will.......

Beitrag von hannah.25 15.04.10 - 16:15 Uhr

hallo jenni,

ich find fabian einen schönen namen. und ich find es auch nicht schlimm, wenn einige kinder so heißen.
mittlerweile scheint er DER modenamen in meinem bekannten- und verwandtekreis zu sein.

meine cousine hat vor 5 jahren ihren kleinen fabian genannt. dann ging es stetig mit dem namen voran. gleich drei in unserem bekanntenkreis (die nicht miteinander bekannt sind) haben ebenfalls ihre kinder so genannt.
und die kamen alle innerhalb des letzten halben jahres auf die welt.

aber ich denke, er ist so beliebt, weil jeder weiß, wie er zu sprechen und zu schreiben ist und zeitlos ist.
und er passt zu jonas gut :-)
ich find ihn schön und wenn er euch gefällt, nehmt ihn doch!

liebe grüße
hannah

Beitrag von taurusbluec 15.04.10 - 16:24 Uhr

hallo!

ich finde fabian schön und kann nicht bestätigen, daß er aktuell viel vergeben wird. die fabians, die ich kenne sind alle schon viel älter....

lg

Beitrag von ibikat 15.04.10 - 16:25 Uhr

Ich liebe, nein ich VERGÖTTERE diesen Namen. Ich weiß nicht wieso, aber es ist so.
Leider konnt ich meinen Sohn so nicht nennen, da der Vater absolut dagegen war. #augen
Und jetzt bekomm ich nen Mädchen....
Also: #pro#pro#pro#pro
Reicht das???:-D

Beitrag von lilja27 15.04.10 - 16:29 Uhr

Ich find Fabian schön.

Schau doch mal viele kliniken haben im internet auf den homepages babygalerien, wie sehr der name bei euch in der gegend vertreten ist, oder geburtsanzeigen in der zeitung. Gibts manchmal so rubriken neuste standesammeldungen hochzeiten geburten todesfälle.

Mir gefällt ausserdem
Philipp
Jan
Kilian
Tobias
Florian
Marius

lg

Beitrag von emmelotte 15.04.10 - 16:46 Uhr

Ich finde den Namen schön und habe so das Gefühl, dass der Fabian-Boom schon ne Weile vorbei ist, aktuell scheint mir der Name nicht mehr sooo häufig vergeben zu werden.

Beitrag von schuetze1263 15.04.10 - 16:49 Uhr

Hallo Jenni,

ich hab auch 'nen Fabian....der ist allerdings schon 22.....und ich würde den Namen immer wieder nehmen.....der Name ist sooooo schön #verliebt

LG
Simone

Beitrag von littlesnail 15.04.10 - 17:09 Uhr

Also ich finde FABIAN sehr sehr schön. So heißt nämlich mein kleiner Bruder und der wird 30!! In Kombi mit meinem Namen einfach Klasse von meinen Eltern. Er heißt FABIAN WOLFGANG und ich heiße FRANZISKA CHARLOTTE. Nimm diesen Namen wenn er dir gut gefällt!!

Beitrag von 99102010 15.04.10 - 17:11 Uhr


Ich stehe hier zwar mit meiner Meinung (bisher) alleine da, aber ich finde den Namen fürchterlich soft, weicheiig und einfach nur schrecklich!
Am schlimmsten aber ist die Abkürzung "Fabi" - zum Davonlaufen!
Sorry, Namen sind nun mal Geschmackssache... aber Du hattest ja gefragt...! #schein

Alternativen zu Jonas?
Felix, Anton, Henry, Simon, Jakob, Jasper, Niklas, Bendix, etc., etc.

Viele Grüße!

Beitrag von hannah.25 15.04.10 - 17:21 Uhr

über deine antwort musst ich echt lachen. du hast recht, ich kenne 4 fabians im alter von 2 monate bis 5 jahre. und wirklich alle werden mit spitznamen fabi gerufen!

aber das is alles geschmackssache.

und bei deinen vorschlägen, geht mir glatt das herz auf.
niklas #verliebt

lg hannah

Beitrag von shyan 15.04.10 - 17:26 Uhr

Find den auch Klasse stand auch bei uns auf der Liste

#pro#pro#pro#pro#pro

Beitrag von simonee 15.04.10 - 17:48 Uhr

mein freund heißt fabian :) wuuuunderschöner name!! meine schwiegermutti hat mir letztens erzählt, als sie damals (vor 20 jahren) den namen "fabian" ausgesucht haben.. seine oma dachte da immer an FABIAN klingt wie PAVIAN Tzzz aber jetzt finden ihn alle schöööön!!

Beitrag von hoffnung2010 15.04.10 - 18:08 Uhr

hi,
also bei uns is fabian eher ein älterer name... die welle gabs schon mal so vor 25-27 jahren.... als modename würd ich den definitiv nich ansehen.

find den namen aber ganz gut. - paßt auch schön zu jonas.

lg hoffnung

Beitrag von haseundmaus 15.04.10 - 18:27 Uhr

Hallo!

Ich find Fabian ok!

Manja mit Lisa Marie #verliebt *18.09.09

Beitrag von lienschi 15.04.10 - 18:49 Uhr

huhu,

den Namen Fabian finde ich super. #pro

Nur die Abkürzung Fabi finde ich schrecklich... aber da kann man ja, zumindest am Anfang, gegenwirken und schimpfen, wenn´s mal jemand sagt. ;-)

lg, Caro

Beitrag von gussymaus 15.04.10 - 19:29 Uhr

denke ich nicht.. ich kenne hier ja fast alle kinder zwischen 0 und 6 jahren, und da ist nur ein fabian dabei... zu jonasfinde ich das uch sehr passend...

aber zu jonas finde ich auch markus und lukas immer wieder sehr schön...

Beitrag von tykat 15.04.10 - 19:33 Uhr

Wäre ich nicht mit meinem Mann Fabian verheiratet, hätte ich mir gut vorstellen, meinen Sohn so zu nennen.:-D


Ich finde den Namen auch nicht häufig..schau doch mal hier, da gibt es Hitlisten aus den letzten Jahren bis heute:

http://www.beliebte-vornamen.de/755-beliebte.htm

LG,Tykat+Tom

Beitrag von sharizah 15.04.10 - 22:10 Uhr

Mein Freund heißt so, finde den Namen schön ;)

Beitrag von tanjamami2006 16.04.10 - 11:59 Uhr

st für mich der langweiligste name, aber besser langweilig wie durchgeknallt!!

Beitrag von annchen-1985 16.04.10 - 21:22 Uhr

Ich habe mich bei meinem zweiten Sohn zwischen Jonas und Fabian entscheiden müssen und letztendlich Fabian genommen. Das war die beste Entscheidung, die ich treffen konnte, da mein kleiner einfach ein kleiner Fabian ist :-)

Sein großer Bruder heißt übrigens Yannick.


LG ANne