Schwangerschaftsanzeichen oder PMS?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kruemel2201 15.04.10 - 16:18 Uhr

So schon wieder ich hihi.

Also ich hatte ja gestern schon Probleme mit meine Kreislauf (könnt Ihr hier nachlasen http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&pid=16417894).

Das ist zwar etwas besser geworden, aber mir ist immer noch flau im Magen. Hab vorhin Leberkäse mit Salat gegessen (ich liebe das) und schon allein der Geruch bäähhhh. Und mein Kreislauf spinnt immer noch., Sobald ich mich paar Meter bewege wir mir total Schwindelig. Vorhin stand ich im Hof und auf einmal bekomm ich total Unterleibsziehen, dachte sofort ich bekomme meine Mens aber nach 1-2 Minuten war es weg und von Mens keine Spur. Normal wenn ich mens bekomme merke ich das so 1-2 Stunden vorher und die Schmerzen gehen dann auch nciht weg.
Aber mein Bauch ab dem Bauchnabel abwärts fühlt sich komisch an kann das net beschreiben einfach anders und er tut auch weh wenn ich draufdrücke.

Was meinst Ihr ist das PMS oder Schwangerschaftsanzeichen oder ganz was anderes hihi.

Hier noch mein ZB http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=506981&user_id=907310

Vielen lieben Dank (will echt net nerven)

Beitrag von manu582 15.04.10 - 16:23 Uhr

Hi,
ich hab heute nmt... und warte und warte (und hoffe das ich sie nicht kriege) hab seit ein paar Tagen immer wieder ein ziehen in der Leistengegend. Das mit dem Bauchnabel abwärts hab ich momentan auch. Normalerweise hab ich ca ne 1/2h bevor die Mens kommt US... aber es hat sich noch nix getan bisher. Bin voll nervös und warte hier auf die Mens, wie eine Oma an der Bushaltestelle auf den Bus #rofl schön blöd oder? Kann seit Tagen nicht mehr auf dem Bauch liegen weil mir dann die Brust weh tut. Diesen Zyklus ist mal wieder alles ein bissel komisch. Ich wünsch uns beiden mal ganz viel Glück das wir keine Mens bekommen.
LG Manu

Beitrag von kruemel2201 15.04.10 - 16:25 Uhr

Ich drück dir auch mal ganz fest die Daumen.
Ich habe normal nie anzeichen vor der Mens außer Unterleibsschmerzen aber die beständig bis zum Ende hihi

Beitrag von manu582 15.04.10 - 16:28 Uhr

hast du schon nmt? Mir ist nur n bissel mulmig momentan, was ich eigentlich auch nicht kenne von mir. Aber Frau weiß ja, bei KiWu verarscht uns das Hirn manchmal auch ein bissel...

Beitrag von linel-76 15.04.10 - 16:28 Uhr

Also Dein ZB sieht ja schon mal klasse aus ;-). Bei den Anzeichen weiss ich nur zuuuu gut, dass man sich alles auch "einbilden" kann, bzw. dass es leider auch PMS sein kann #liebdrueck.
ABER......Dein ZB ist SEEEHR verdächtig ;-)

Ich wünsche Dir viel Glück #klee

LG Linel

Beitrag von kruemel2201 15.04.10 - 16:36 Uhr

Danke dank mein ZB ist wirklich cool.
Kann PMS wirklich so weit gehen, dann man schlucken muss um sich nicht zu übergeben??? Sorry aber will das halt mal wissen :-) Und das mit dem Kreislauf kann das echt PMS sein, ich meine das ist ja ein Messbarer wert?

Beitrag von linel-76 15.04.10 - 16:44 Uhr

Hmmmm....also ich habe schon einige Male gelesen, dass es manchen Mädel übel war und sie waren trotzdem nicht SS! #liebdrueck Ich glaube das Unterbewusstsein kann einem ganz schöne Streiche spielen ;-)
Ich war auch schon der vollen Überzeugung das es geklappt haben muss, ich hatte UL-Ziehen aber eher oberflächlich, ein Ziehen in den Leisten und riesige Brüste!!! Ausserdem war mir auch ab und zu übel.......und dann war ich am Boden zerstört, als doch die Mens kam #liebdrueck. Ich will Dir aber keineswegs die Hoffnung nehmen, wie gesagt, dein ZB sieht sehr gut aus, meine Daumen hast Du #pro#klee#liebdrueck

Beitrag von lena0308 15.04.10 - 16:37 Uhr

Mir gehts zzt so ähnlich...nur mein nmt is noch nicht ganz ran.

Seid ihr denn jetz auch eher müde und lustlos?

Bei mir is das nämlich garnicht der Fall und die Schwangeren, so sagt man doch, sind dann immer so müde....ich dahin bin hellwach und kann abends eher nicht einschlafen, als dass mich die Müdigkeit packt. Hmm...#zitter

aber viel#klee

Beitrag von kruemel2201 15.04.10 - 16:43 Uhr

Müde bin ich schon ich könnte hier in der Arbeit voll einschlafen echt übel aber das bin ich öfter. Ich bin auch noch nicht ganz am NMT und meine ZB sagt zwar 18.04 aber ich glaube NMT ist eher 19.04.

Ich drück die Daumen.

Beitrag von manu582 15.04.10 - 16:46 Uhr

ich fühl mich fast wie immer was die Müdigkeit betrifft, ist irgendwie wetterabhängig

Beitrag von smiliesteffi 15.04.10 - 19:46 Uhr

also ich würd sagen MMMMEEEEEEEEEEEGA ZB!! wenn die tempi gut bleib dann kannst ja mal nächste woche testen:-)#schwitz