ES+ 17 wie lang noch warten

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonnorah 15.04.10 - 16:38 Uhr

Hallo

was ist normal bis zum NMT,also was ist im Rahmen???

Bin 3 Tg. überfällig ( ES+17). Test vor 3 Tg. neg (billig Test)

Was soll ich machen????

Test falsch oder kommt die Mens noch ?????

Danke fürs lesen und Antworten..

Beitrag von tinaaic 15.04.10 - 16:43 Uhr

Der Test kann schon falsch sein, keine Ahnung!
Solange die Mens noch nicht da ist, ist nix verloren!
Mach doch nächte Woche nen Termin beim FA, hab ich auch, dann hast du gewissheit, egal wie's ausgeht.

ZB in VK

Beitrag von sonnorah 15.04.10 - 16:45 Uhr

Ja das hab ich mir auch schon überlegt.
Nein ZB leider nicht ausversehen alle gelöscht :-), wollte nur die alten los werden.

Beitrag von amore79 15.04.10 - 17:11 Uhr

Hallo,
bist du dir gaaaanz sicher dass du Ueberfaellig bist? Kann auch sein dass sich dein ES verschoben hat. Mein Zyklus ist immer zwischen 29 und 31 Tage lang (und das seit ca. 4 Jahren). In diesen Monat hat sich das erste mal mein ES um mehr als eine Woche verschoben. Ich kann das so sicher sagen, weil ich diesen Monat zur Tempimessung auch den Clearbluemonitor benutze.
Warte lieber noch ein bisschen ab. Und wenn sich in 5-6 Tagen nichts tut, kannst du dann noch einen Test machen, der hoffentlich dann positiv ausfallen wird.
Viel Glueck
LG Verena