Mal eine Frage ....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von melliwillbaby 15.04.10 - 16:39 Uhr

Hallöchen miteinander,

oh mein gott ich war bei Euch vor 1,5 Jahren das letzte Mal und meine Kleine ist nun 1 Jahr und 3 Monate alt. Lang ist´s her.

Ich habe eine Kollegin die unbedingt schwanger werden möchte. Die ist so süüüüß. Jetzt bin ich aber selbst am grübeln und hoffe das ich bei Euch mal ein paar Infos bekommen kann.

Sie hat ihre Pille im Januar abgesetzt und hat seitdem immer einen Zyklus von 30 Tagen. Jetzt hätte sie am 10.04. ihre Mens bekommen müssen hat sie aber nicht. Sie hatte zusätzlich noch eine Pilzinfektion. Am Dienstag 13.04. morgens hat sie einen Test gemacht - negativ. Bis heute ist ihre mens nicht gekommen und heute ist ihr speiübel. Meint ihr sie könnte dennoch schwanger sein - ich meine wegen der Infektion? Morgen früh hat sie einen Termin beim FA.

Beitrag von sonnorah 15.04.10 - 16:42 Uhr

Möglichist alles,manche haben erst ab der 8.oder9.SSW pos.geteste,eine bekannte erst in der 16. SSW:

So lang die Mens net daist kann man hoffen