Wie beeinflusst Schlafmangel die Temperatur?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von emmelotte 15.04.10 - 16:44 Uhr

Wenn man sich die ganze Nacht nur hin und her wälzt, weil der Ehegatte sich fest vorgenommen hat, sämtliche Holzbestände in der Umgebung in einer Nacht plattzumachen... müsste dann die Temperatur nach oben oder unten abweichen? Kann man das so sagen?

Beitrag von linel-76 15.04.10 - 16:51 Uhr

#rofl #rofl
also Schlafmangen kann die Temperatur schon beeinflussen. Bei mir ist die Tempi dann meist niedriger ;-)

LG Linel #herzlich

Beitrag von emmelotte 15.04.10 - 16:54 Uhr

Danke! Ich musste so lachen als er sich heut morgen zu mir umdrehte und gemeint hat: "Na, hast du auch so gut geschlafen wie ich?" #rofl

Beitrag von linel-76 15.04.10 - 16:56 Uhr

#rofl das glaub ich Dir #rofl#rofl

jaja, ist nicht immer einfach mit solchen "Wald-Förstern" #rofl

Beitrag von onlyheaven 15.04.10 - 17:14 Uhr

sorry, ich muß widersprechen. wenn du dich nachts viel bewegst, dann steigt die tempi.....LG

Beitrag von emmelotte 15.04.10 - 17:19 Uhr

Hm, klingt logisch... Danke!
Naqja, da es vermutlich nicht das letzte Mal sein wird werd ich es vielleicht noch selber herausfinden.:-[

Beitrag von schlingelchen 15.04.10 - 19:16 Uhr

Hallo,
bei ist die Temperatur auch immer niedriger, wenn ich zuwenig Schlaf bekommen habe.
LG,Anja