35.SSW morgens wieder erbrochen und nur übel!! Normal??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gitti1982 15.04.10 - 17:33 Uhr

Hi!
Also ich bin grad mega k.o. nun ist mir wieder so schlecht wie die ersten 18 Wochen und mein Frühstück kam auch genauso schnell raus wie im Anfang!
Hab grad nicht so den Plan wo ich mir was eingefangen haben könnte................... und nur Erbrechen ist auch eigentlich untypisch(bei mir wirken sich Infekte eher auf den Darm aus)
Oh man hatte schon vergessen wie grausam das Procedere ist!
Jemand auch solche Erfahrungen gemacht???


GGLG die Gitti

Beitrag von banjogirl-1 15.04.10 - 19:20 Uhr

Hallo,
also bei mir kommts von Sodbrennen,und auch an den Tagen an denen ich dann keins haBE ISS MIR ÜBEL UND ICH MUSS ERBRECHEN;SEIT DER 30 WOCHE WIEDER;VLL BIST DU AUCH ÜBERSÄUERT?
ANSONSTEN WÜNSCHE ICH DIR GUTE BESSERUNG UND VERSUCHS MAL MIT RENNIDIE DARF MAN NEHMEN UND MIR HELFEN DIE GANZ GUT:
LG IRIS