Bin wieder bei euch :(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bloodymoon 15.04.10 - 17:54 Uhr

Ich versteh die Welt nicht mehr

letzten freitag einen SST gemacht der gaaaaaaaanz leicht positiv war, hab total viele symptome für ne ss...
hab am montag früh noch mal nen test gemacht... der dann negativ war und heute hab ich meine Tage bekommen
ich versteh das nicht :(

Beitrag von majleen 15.04.10 - 17:57 Uhr

#liebdrueck
Ja das ist schon nicht einfach, aber nächster Zyklus nächste Chance.
Wünsch dir diesmal noch mehhhhr Glück#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#kleeGlück#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#kleeGlück#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#kleeGlück#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#kleeGlück#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#kleeGlück#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#kleeGlück#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#kleeGlück#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee

Beitrag von mamaneuburg 15.04.10 - 17:59 Uhr

Kopf hoch, das wird schon noch!
Sieht so aus, als wärst du schwanger gewesen, aber die SS hat sich aus welchen Gründen auch immer nicht weiterentwickelt. Das passiert häufiger als gedacht, die Natur wird schon wissen, was sie macht.
Aber es klappt ganz sicher noch!

lg Steffi

Beitrag von diekleene581 15.04.10 - 18:00 Uhr

hey... ich kann dich super verstehen, mir ging es im letzten zyklus genause. NMT-3 leicht positiv, NMT-1 noch leichter positiv und dann pünktlich die mens... hätte ich nicht vorher getestet hätte ich es garnicht mitbekommen #schock
trotzdem habe ich nichts draus gelernt und bin schon wieder viel zu früh am testen #schmoll
ich drück dir die daumen das es bald klappt #herzlich

Beitrag von bloodymoon 15.04.10 - 18:13 Uhr

Danke an euch

nur scheint es mir als wäre es gar keine richtige mens weil das sooo schwach ist... und ich hatte ja erst am 25. meine mens? #schmoll muss man das verstehen? oder sind es nur irgendwelche zwischenblutungen?
War ja vorgestern beim FA und der meinte er könnte nix sehen... #kratz#kratz#kratz

Beitrag von else555 15.04.10 - 18:15 Uhr

hey#liebdrueck....

.....du bist 16!!!!geniesse dein leben!!!!ich spreche aus erfahrung,habe auch mit 16 ein kind bekommen und es war eine harte zeit!nicht das ich es bereut hätte,aber meine letzte ss mit 27 war die intensivste und schönste da ich einfach in diesem alter alles viel mehr zu schätzen weis und ich genieße meine kleine nicht mehr als die anderen kids aber anders!!!ich liebe alle meine kinder aber eine gefühlsmässig richtige mami wurde ich immer mehr um so älter ich wurde!!!bleib cool du hast noch soooo viel zeit!!!!!meine das echt nicht böse is nur ein tip!es ist dein leben!

lg,elsi.

Beitrag von bloodymoon 15.04.10 - 18:19 Uhr

Danke für den liebgemeinten Rat... aber ich hab mich so entschieden und ich möchte das jetzt auch machen, egal wie wer darüber denkt.
Ich bin halt so ein Mensch!
Lg

Beitrag von cattty 15.04.10 - 20:02 Uhr

Irgendwie Blick ich da nicht ganz durch!
Du hattest am 25.3. deine letzte Mens...ich schätze einfach mal so 5 tage...

dann wäre es der 30.3. - dann hast du ja normalerweise "gerade mal" deinen ES hinter dir...wieso testest du dann schon soooooooo früh????

Versteh ich nicht...:-(

Beitrag von bloodymoon 15.04.10 - 21:17 Uhr

mein zyklus ist durcheinander. ich hatte auch am 18.3. meine mens! darum... #kratz#kratz