Spermienqualität verbessern- mit was? -wie schnell?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von maya18max 15.04.10 - 18:06 Uhr

Hallo,

könnt ihr mir sagen mit was man die Qualität der Spermien verbessern kann? Und wie schnell tut sich da was?

LG Maya

Beitrag von meilensteinchen 15.04.10 - 18:19 Uhr

Hallo Maya,

Vitamine sind immer gut! Vitamin C und E, Betacarotin, Selen und Zink (erhöhen Beweglichkeit und schützen vor freien Radikalen), Nahrungsmittel mit antioxidanter Wirkung: Brombeeren, Blaubeeren, Knoblauch, Grünkohl, Erdbeeren, Rosenkohl, Pflaumen, Brokkoli und rote Paprika.
Vitamin A, Vit. B6 und Zink für Produktion d. Sexualhormone

Ansonsten Stress vermeiden, nicht zu viel Wärme an die Hoden (auch lange Autfahrten und enge Hosen...), keinen / wenig Koffein, Alkohol u. Zigaretten

Ich hoffe, das hilft dir ein wenig...

Viel Glück,

Meilensteinchen

Beitrag von maya18max 15.04.10 - 18:42 Uhr

Hallo Meilensteinchen,

danke schon mal. :-)

LG Maya