sport in der früh-ss?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lole76 15.04.10 - 18:09 Uhr

war heut das 1. mal nachdem ich von der ss weiß wieder im fitness-studio...natürlich nur auf dem cross-trainer und fahrrad...dann wollt ich auf der matte ein paar übungen für den rücken machen...die meisten die ich kenn sind mit bauch einknicken verbunden und das geht ja wohl nicht...habt ihr tipps zum sport? wo gibt es übungen?was macht ihr so im studio? werd mich sonst da erstmal abmelden und lieber schwimmen gehen...hab nur wg. infektion im chlorwasser etwas schiss...ansonsten geht walken natürlich auch...

danke für eure tipps!
lole 6.ssw

Beitrag von freno 15.04.10 - 18:22 Uhr

Hallo

Ich wAR bei meiner ersten Schwangerschaft extra in den letzten Wochen vor der Geburt viel SChwimmen. Hatte keine Angst vor Infektionen.

Freno

Beitrag von lole76 15.04.10 - 18:40 Uhr

o.k. habe ja auch was von tampon gelesen...als schutz...

Beitrag von sabibi 15.04.10 - 18:50 Uhr

Frag doch einfach im FS nach!!!Die wissen schon was du machen kannst und was nicht!!

Beitrag von yvi2001 15.04.10 - 18:56 Uhr

Hi,

Du solltest alles vermeiden, was Deinem Körper "Stöße" versetzt (wie z.B. beim Joggen und Reiten) und Du darfst keine Übungen machen, die den Bauch anstrengen (wie z.B. sit-ups).

Am Besten ist walken und natürlich schwimmen und schwangerschaftsgymnastik!!

Aber im Fitness-Studio können sie Dir bestimmt auch sagen, was i.O. ist und was Du nicht mehr machen solltest

LG, Yvonne + maikäferchen (38.ssw) + #stern