Noch wer: Ovus MORGENS pos.???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von manu1703 15.04.10 - 19:06 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben!

Ich teste seit ein paar Tagen nachmittags mit Ovus. Die waren alle negativ, wurden meiner Meinung nach sogar schwächer. Nun habe ich heute früh einen mit Morgenurin gemacht und der ist beinahe pos. Was hat das zu heißen? SS bin ich nicht. Ist mein erster Zyklus nach dem Nuva Ring (auch nur einen Zyklus benutzt) und welchen ZT ich genau bin kann ich nicht sagen, da ich nicht wirklich meine Mens hatte...

Was sagt ihr zu meinem ZB, da kündigt sich doch ein ES an, oder? Nicht hauen, ich weiß hier ist keiner Hellseher #hicks

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?s...=744515

LG
Manu

Beitrag von 5kids. 15.04.10 - 19:29 Uhr

Stichwort Hellseher:
Ich kann nicht mal dein ZB sehen #rofl

Schick noch mal den Link,vielleicht kann ich dir dann helfen.

LG
Andrea

Beitrag von manu1703 15.04.10 - 19:42 Uhr

sowas aber auch.... hier ist es: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=504414&user_id=744515

Beitrag von asharah 15.04.10 - 20:40 Uhr

Hallo,
genau deshalb habe ich immer Vormittag UND gegen Abend getestet! Dachte ne Zeitlang, ich hätte keine ES, da immer nur FAST positiv. Und siehe da - beim zweimaligen testen sah man jeden Monat ganz deutlich den Peak, mal Vormittags, mal Nachmittags ;-)!
LG, Ash