Sonnensegel oder Sonnenschirm???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von batidadekiba 15.04.10 - 20:01 Uhr

Hallo,
ich habe mal eine frage bezüglich sonnensegel und Sonnenschirm .
Und zwar was ist denn besser? ich weiss nicht was ich kaufen soll.

Wenn die sonne von der seite kommt hilft da das Sonnensegel? oder nicht? und was sind da vor und nachteile bei Sonnensegel und Sonnenschirm??


Bitte hilfe .

Lg

Beitrag von sako2000 15.04.10 - 20:09 Uhr

Ich persoenlich finde den Sonnenschirm besser, habe ihn mir gerade gekauft. Der haelt nicht nur Sonne ab, sondern auch Wind.
Er laesst sich viel einfache rund flexibler verstellen. Beim Segel ist das ein ewiges Gefummel.
Ausserdem kann man den Schirm auch beim Sportbuggy nutzen, des Segel eher weniger...
Im Endeffekt ist es Geschmackssache, denke ich.
Dennoch... ich persoenlich finde den Schirm besser (den kann man auch in die Erde rammen)

Beitrag von gussymaus 15.04.10 - 20:11 Uhr

die schirme gehen meist schnell kaputt, und bei wind musst du ihn ständig wieder zurechtbiegen, wenn er überhaupt da bleibt... ich würde nur ein sonnensegel nehmen... aber meine mullwindel und ein paar sicherheitsnadeln oder wäscheklammern habens genauso getan...

Beitrag von neelaa 15.04.10 - 20:14 Uhr

Also ich hab mir so ein Sonnensegel angeschafft. Dachte ein Schirm ist irgendwie zu wackelig. Das Segel (von Rossmann) funktioniert auch soweit ganz gut, man kann es ja je nachdem auf die Seite herumziehen, woher die Sonne kommt. Aber ich sehe meinen Kleinen nicht mehr wirklich, deswegen ist es für ganz kleine Babys vielleicht nicht so geeignet, da neigt man als Mama ja dazu ständig in den Wagen zu schauen, ob noch alles in Ordnung ist.

Mein Sohnemann schläft aber größtenteils, wenn ich draussen bin (und das bin ich ca 3 Stunden am Tag, wegen Hunden).

Fazit: ich bin zufrieden damit;-)

Beitrag von jeanie25 15.04.10 - 20:42 Uhr

allo,

also ich hab mir ein Sonnensegel gekauft, weil ich es einfach Schicker fand :-)

Naja nun musst ich doch einen Schirm kaufen, weil Lilly durch das Segel nix sieht und auch ständig dran zieht, so das es seinen nutzen verfehlt.

Mein Fazit...Segel, bei kleinen Babys ok, sobald sie sitzen und die Welt entdecken wollen, lieber doch einen Schirm!

LG

Beitrag von batidadekiba 15.04.10 - 20:54 Uhr

Ohje , gibt ja genug meinungen die einen finden das besser die anderen das.
Aber ich denke das Baby´s die die welt entdecken auch an den schirm gehen oder ??

Beitrag von doreensch 15.04.10 - 21:08 Uhr

Ich hab das Segel von Rossmann
Nachteil: ich seh mein Baby nicht und muss dauernd drunter schauen obs noch richtig sitzt und Sonne abhält

Dann kaufte ich einen Schirm
Nachteil: den muss man ewig verstellen damit er vor Sonne schützt, teilweise hängt er mir dann vor der nase udn ich seh mein baby dann auch nicht

Jetzt kaufte ich das Sunblocker Segel
Ist mit 14,etwas die mittlere preisklasse zwischen segel und Schirm, ich seh mein Baby das aber vor Sonne geschützt ist sogar wenn die von hinten kommt, prima Sache würde ich jedem anraten.
Sieht zwar aus als hätte de Kinderwagen einen großen Sonnenhut auf aber ist wirklich Klasse das Teil

Beitrag von aurora-chantal 16.04.10 - 08:13 Uhr

Hallo,

habe bei Spielemax ein Sonnensegel gekauft und fahre nun schon eine Weile damit rum und bin richtig zufrieden mit dem Teil. Zuerst bin ich als einzige damit rumgefahren und wurde immer beäugt, doch nun gibt es mehrere Mamas die damit fahren.

Wenn die Sonne von der Seite kommt, ziehst du das Segel einfach zu der Seite von der die Sonne kommt. Manchmal ist das schon ein bißchen störend, wenn du mehrere Schlenker machst, das hin und hergezupfe, aber das wäre mit einem Schirm auch nicht anders.

Ich glaube viele ältere finden das mächtig übertrieben, z.B meine Schwiegermutter :-[. Wir haben doch auch Sonnenbrillen auf und cremen uns ein oder?

LG aurora-chantal

Beitrag von mavios 16.04.10 - 08:29 Uhr

Kannst Du mir mal einen Link schicken, wie so ein Sunblocker Segel aussieht? Habe gegooglet haber nichts richtiges finden können.
Vieleb lieben Dank!

Beitrag von doreensch 18.04.10 - 14:15 Uhr

http://www.zunblock.se/de/

ganz unten auf der Seite, hab auch lange gebraucht das zu finden, wohl weils zunblock und nicht sunblock heißt gg

Beitrag von sandra-b 19.07.10 - 16:09 Uhr

Also ich bevorzuge auch den Sonnensegel (http://www.sundiscount.eu/sonnensegel-sonnenschirme/overview). Vielleicht später wenn meine kleine älter ist wechsele ich zum Schirm ;-)