Essen eure Maeuse mit euch o. erst das Kind und dann ihr??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nadinew 15.04.10 - 20:20 Uhr

Hallo,

habe schon ein paar mal gelesen,dass ein Kind nicht alleine essen sollte!#kratz
Unsre Maus wird am 26. 6 Monate alt und wir fuettern sie noch im Maxi Cosi mittags wenn es Glaeschen gibt.
Sie kommt um 12h dran mit essen und dann essen wir.
Habe auch gerade gelesen,dass manche die Kleinen schon im Hochstuhl haben und waehrend sie essen,ihnen Fingerfood geben.#mampf

Danke fuer eure Antworten
#danke#danke#danke

Beitrag von kasad 15.04.10 - 20:29 Uhr

Also wir haben mit 6 Monaten einen Hochstuhl (stokke) gekauft. Lenny fand es doof irgendwo unten zu essen.

Ab und an essen wir zusammen (wenn es die Zeit zuläßt), oder ich fütter ihn als erstes, dann kommen wir dran! Wenn wir essen bekommt er einfach einen Plastiklöffel in die Hand oder ein Zwieback.

So sind alle glücklich.

Beitrag von lienschi 15.04.10 - 20:55 Uhr

huhu,

unser Kleiner (6 Monate) isst mit uns am Tisch, in seinem Hochstuhl sitzend.

Da er Fingerfood bekommt, kann ich auch nebenbei selbst essen.

Das Breigeben war doch eher lästig und mein Kleiner hat ständig den Löffel selbst nehmen wollen... das Fingerfood bzw. BLW ist für und die perfekte Lösung.

lg, Caro

Beitrag von kathrincat 15.04.10 - 21:00 Uhr

na zusammen.

wir hatten den chicco polly 2-1 dank liegeposion schon für die kleinen die nicht sitzen können

Beitrag von canadia.und.baby. 15.04.10 - 21:00 Uhr

Da mein Patner und ich eigentlich nur abends zusammen essen (arbeitsbedingt) bekommt meine Maus tagüber erst was zu essen und ich mache mir meist nur ne kleinigkeit dannach.

Beitrag von xyz74 15.04.10 - 21:39 Uhr

Wir essen von anfang an zusammen.
Unsere TaMu meinte letztens, dass sie merkt, dass Dominik es gewohnt ist selbstständig (wir haben mit Fingerfood gestartet) und in einem sozialen Umfeld zu essen.
Sie hatte schon zig Kinder und meinte, dass man einen Unterschied merkt zwischen Kindern die allen essen und Kindern, die mit ihren Eltern zusammen essen.