Frage an die Schwangeren... bezl. Ausfluss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von semmelhase 15.04.10 - 20:36 Uhr

Nabend zusammmen...

sorry das ich mich hier einschleiche...

aber hat jemand von euch anhand des ausflusses gemerkt das er schwanger ist so kurz vor dem nmt??
bei mir spricht alles für eine #schwanger nur der ausfluss ist zeitweise gelblich.
das heißt ja eigentlich mens oder??

wie sind da eure erfahrungen gewesen??
dienstag ist mein nmt :-[

Beitrag von mami990210 15.04.10 - 20:37 Uhr

hallo,
meiner war nach ES auch gelblich.... so ists auch bis jetzt geblieben :-)
LG

Beitrag von saskia33 15.04.10 - 20:37 Uhr

Ich bin nicht schwanger,antworte aber trotzdem mal ;-)

Ich war jetzt 2 mal Schwanger und war immer furz trocken vor dem NMT #schwitz

lg sas

Beitrag von nitschi79 15.04.10 - 20:41 Uhr

Hallo,

bei allen SS hatte ich vor, während und nach NMT so gut wie keinen ZS, würde es mal als trocken beschreiben.

LG

Beitrag von -baby2010- 15.04.10 - 20:42 Uhr

Hallo,

vor und nach NMT habe ich einen gelblichen Ausfluss gehabt.

Lg, Mally.

Beitrag von kati24la 16.04.10 - 08:12 Uhr

Hallo!

Ich bin zum dritten mal Schwanger und ich denke das man das so einfach nicht sagen kann.

Bei den ersten zwei, war ich auch furz trocken und bei der jetztigen SS komme ich daher wie ein nasser Kieslaster!

Ich denke jetzt ist ein wenig Geduld angesagt und ein SSTest.
Alles gute
Kati
Cedric an der Hand 2003
Severin#stern 2006
#ei 23 SSW