paukenröhrchen... wann wieder baden schwimmen?!?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von traenchen 15.04.10 - 22:04 Uhr

hallo ihr lieben... mein sohnemann hat am 5.3.2010 paukenröhrchen bekommen... der doc meinte bei der nachuntersuchung(eine woche später) dass wir wieder duschen könnten, aber wann dürfen wir wieder baden/schwimmen gehen?


freue mich über antworten.


LG Traenchen mit Leon

Beitrag von frozaen85 16.04.10 - 08:16 Uhr

Hallo,
kann dir leider nicht wirklich helfen, aber mein Kleiner bekommt am Mittwoch auch Paukenröhrchen. Habt ihr so einen "Stopper" fürs Ohr? Unser Arzt meinte, wir bekommen sowas und dann ist baden und schwimmen kein Problem.
Und bei euch ist das ja schon eine Zeit lang her. Also wenn ihr solche "Stopper" habt dann würd ich ihn jetzt baden. Ansonsten ruf doch mal beim Arzt kurz an.
LG
Sandra

Beitrag von robinio2007 16.04.10 - 10:18 Uhr

Hallo,

meine Tochter hat auch Paukenröhrchen und ich habe ihr danach Stöpsel bei einem Hörgeräteakkustiker machen lassen (25 € pro Stück). Danach konnte sie ohne Probleme schwimmen und Haare waschen. Ohne Stöpsel ist es gefährlich, da Wasser ins Ohr und durch die Röhrchen dringen kann.

LG