Rucksack für Krabblestube gesucht

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von seahorse 15.04.10 - 22:55 Uhr

jipiiieee, es hat geklappt, wir haben endlich einen Platz in der Krabbelstube ;)

Haben gestern die Zusage bekommen. Jetzt suche ich ganz aufgeregt nach seinem ersten Rucksack ;)


Habt ihr einen Tipp für mich??

Haben eure ZWerge einen Rucksack oder eine Tasche?

GLG

Beitrag von breeze86 15.04.10 - 23:41 Uhr

Nico hat beides. Allerdings geht er erst ab September in die Krippe. Die Omas konnten sich nicht zurückhalten. ;-)
Er hat 2 Taschen und 2 Rucksäcke. Allerdings sind die Rucksäcke eher Krippeungeeignet (weil in Stofftierform). Die Taschen finde ich angenehmer, weil sie mehr stauraum bieten und eine bessere Aufteilung haben. Rucksack ist aber für den Rücken besser. Schwierig... ;-)

Glg, Breeze

Beitrag von seahorse 15.04.10 - 23:48 Uhr

Danke für deine Antwort, habe die ganze Zeit mal bei Ebay geschaut und das hier gefunden:

http://cgi.ebay.de/Kindergartenrucksack-mit-eigenem-Namen-Motiv_W0QQitemZ330375700650QQcmdZViewItemQQptZDE_Mode_Accessoires_Kinderbekleidung_Schuhe_Accessoires_M%C3%A4dchen?hash=item4cebed20aa


irgendwie finde ich die toll, mal schauen was der Papa morgen sagt, er schnarcht schon friedlich ;)

Beitrag von anna-801 16.04.10 - 09:03 Uhr

Hallo,

soweit sind wir noch nicht ;-) aber wenn, dann werde ich mal hier gucken

http://de.dawanda.com/search/search?q=Kindergarten&fields=product_standard

VG
Anna #klee

Beitrag von dasch 16.04.10 - 13:22 Uhr

Hallo,

ich denke das aussehen ist nicht so wichtig, víel wichtiger ist, dass dein Kind schnell lernt, wie es die Tasche oder den Rucksack alleine aufmachen kann. Da sind dann z.B. Schnallen sehr ungünstig.
Die Größe ist auch wichtig, sollte nicht zu groß und auch nicht zu klein sein, so dass alles gut reinpasst, aber es auch nicht zu viel ist und somit zu schwer wird.
wir haben diesen hier:
http://www.kids-in-motion.de/details/detailansicht_2.0035.html
Ich finde ihn ganz praktisch, da passt an der Seite noch eine Trinkflasche rein, allerdings war er für den Anfang schon fast zu groß. Da steht ab drei Jahre, wir hatte ihn mit einem Jahr gekauft. Jetzt liebt er ihn.
Lg dasch