Zucker!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blfdangel 16.04.10 - 08:41 Uhr

Hallo! Ich habe mal eine blöde frage! Mein Mann hat Zucker,ist das schlimm wenn man noch ein Kind möchte? Kann ich gar nicht mehr schwanger werden! Oder bekommt das Kind davon was ab? Lg Heike

Beitrag von sweetfrog 16.04.10 - 08:43 Uhr

Es kann gut möglich sein das du eine Schwangerschaftsdiabätes entwickelst oder das Kind später eben eine Autoimunerkrankung bekommen (Diabätes im Kindesalter) oder eben dann im erwachsenenalter. Aber das sind alles Kannsachen. Aber ss kannst du natülich werden;-)

Liebe Grüße

Beitrag von saskia33 16.04.10 - 08:45 Uhr

Was hat denn ein SS Diabetis damit zu tun wenn der mann Zucker hat ;-)

Beitrag von sweetfrog 16.04.10 - 08:46 Uhr

Sind alles "Risikofaktoren" :-) Ich sag ja sind alles Kannsachen.

Beitrag von blfdangel 16.04.10 - 08:48 Uhr

Es kann doch sein! Deswegen habe ich ja gefragt!Lg Heike

Beitrag von saskia33 16.04.10 - 08:49 Uhr

Ich würd mir eher wegen der Zeugungsfähigkeit gedanken machen!
Die kann nämlich deutlich verringert sein!!!

Beitrag von blfdangel 16.04.10 - 08:50 Uhr

Echt,das wusste ich gar nicht!:-(

Beitrag von sweetfrog 16.04.10 - 08:51 Uhr

Ja aber as sind ja auch nur Kannsachen:-) Sie solls erstmal versuchen vor einem Jahr machen die Ärzte eh nix haben wir ja bei uns gesehen:-) Hatten 5 Jahre versucht ss zu werden und nach 4 Jahren sind wir erst zum Kiwu->Arzt.

Beitrag von blfdangel 16.04.10 - 08:52 Uhr

So lange! Das ist ja der Hammer!

Beitrag von blfdangel 16.04.10 - 08:47 Uhr

Danke schön für die antwort lieb von dir! Habe den betrag geschlesen! Jetzt weis ich mehr! Danke! Lg Heike

Beitrag von saskia33 16.04.10 - 08:44 Uhr

http://www.netdoktor.de/Magazin/Zuckerkranke-Spermien-5883.html