Aprilis- mein Sohn hats nicht eilig und wächst immer weiter...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aerlinn 16.04.10 - 08:42 Uhr

Hallo Mädels,

Jetzt bin ich schon einen Tag überm ET und warte und warte, immer mal ne kleine Wehe, die aber meinen Muttermund nicht interessiert ;-)

Das Schlimme ist, dass mein Sohn schon vor 3,5 Wochen auf 3100 g geschätzt wurde. Oh man, wie riesig will er denn noch werden, bevor er auszieht?

Wie gehts euch denn so Mädels? Habt ihr Schätzwerte für die Größen eurer Mäuse?


Gruß, Aerlinn

Beitrag von nadine1013 16.04.10 - 08:46 Uhr

Hi,

meine Kleine ist jetzt zwar schon fast 9 Monate alt, aber bei mir war es ähnlich.

Ich hab auch noch an ET+1 gedacht, nichts tut sich und es wird bestimmt ne Einleitung (womit auch die Ärzte gerechnet haben, weil alles völlig unreif war), war noch den ganzen vormittag unterwegs und nachmittags ging es dann ganz plötzlich los.

Und wegen des Gewichts mach dir bloß keine Gedanken - meine Kleine wurde eine Woche vor ET auf 3700 g geschätzt - sie hatte letztendlich zarte 3280 g.

LG, Nadine mit Helena (29.07.2009)

Beitrag von aerlinn 16.04.10 - 08:49 Uhr

Danke Dir, das beruhigt mich schon etwas!

Beitrag von matildal 16.04.10 - 08:48 Uhr

Ich hab ja noch 14 Tage bis zum ET... aber ich mag auch nimmer mehr...

Unser Sohn wurde vor 2 Wochen auf 2500g geschätzt und gestern spuckte der US irgendwas mit 36. SSW raus, also so um die 2800g... Er ist eher ein zartes Wesen;-)

Ich hoffe aber, dass ich noch ein Aprili werde (ET ist 1.5.2010)

Wünsche Dir hoffentlich baldige Wehen!

Matilda mit Carlo (37+6)

Beitrag von windelrocker 16.04.10 - 08:54 Uhr

morgen

dass gewicht unserer süßen weiss ich nicht ...

aber angeblich soll sie so um die 50 cm groß sein #augen ...

is ja net viel ... bin auch "erst" ET+4 #aerger

unsere 1. süße damals wurde kurz vor der geburt auf 52 cm geschätzt #rofl .. raus kamen süße 48 #verliebt


hoff es tut sich demnächst mal endlich ordentlich was. diese "immer-nur-bisschen-wehen" sind echt lästig #rofl

lg, carina ET+4 und Prinzessin 12/2004

Beitrag von mamibell 16.04.10 - 09:05 Uhr

hallo aerlinn,

mir geht es ähnlich. ich habe nächste woche termin und vor 3 tagen wurde mein baby schon auf 3600 g geschätzt. und sie wächst ja auch täglich weiter. bei dir gehts bestimmt jeden moment los, keine angst. ich warte auch täglich, denn meine beiden ersten kamen alle etwa eine woche vor termin.

alles gute!

mamibell 40. SSW ET -6

Beitrag von inge79 16.04.10 - 09:06 Uhr

Huhu,

ich hatte Dienstagnacht 4 Std lang ordentlich regelmäßige Wehen, als wir im KH waren, hat sich´s der junge Mann anders überlegt.

Vergangene Nacht hatte ich wieder knappe 2 Std. Wehen. Außer das ich ne mehr schlafen konnte, hat sich aber nix getan #aerger

Manchmal denk ich, der kleine Kerl sitzt da drinne und lacht sich scheckig, wie sich seine Mama "nen Kopp macht"#rofl

Heut Mittag hab ich wieder nen Termin bei der FÄ, mal schauen was sie mir heut berichten kann. Vielleicht hat der kleine Mann sich auch erinnert, das seine zukünftige Patentante heut mit zur Ärztin will, so kann se das noch mitbekommen, bevor er sie so auf Trab hält #rofl

LG
Nadja mit Boy inside ET -12

Beitrag von schmsi 16.04.10 - 09:48 Uhr

Huhu!
Ich sitz hier auch und hoffe das es bald soweit ist ET ist der 27te April.
In der 36ten SSW hatte ich schon Werte von 51cm Länge, 3500g schwer und der Kopfumfang entsprach schon 40+4#schock#schock#schock und nach jedem Ultraschall kommt vom Arzt der Spruch: Puh, das wird ein Brocken#zitter und dabei soll man keine Angst bekommen.....
Hatte letzten Donnerstag schon ordentlich stundenlang Wehen und als mein Mann endlich von der Arbeit zurück war, war alles wieder vorbei#schmoll

LG Beccy+Lilly 2,5+#ei 38+3

Beitrag von s-sue74 16.04.10 - 10:05 Uhr

Hallo Aerlinn,

ich bin heute ET+3 und mein Kleiner wurde vor über 3 Wochen auf 3200g, 53-54cm und KU 33,5 cm geschätzt. Gestern hatte ich 45 min lang, alle 6-7 Min. Wehen, als ich dann aus dem Auto ausgestiegen bin, alles wieder weg. Mal schaun wie lange es noch dauert....lg silke