Welche Matratze für 4-Jährige?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von mama_moni 16.04.10 - 09:03 Uhr

Hallöchen!

Wir ziehen um! Aylin (4 Jahre) bekommt ein neues Bett. Ich werde ihr dann gleich ein "normal großes" Bett kaufen - also 90 x 200 m. Da hat sie dann länger was von.

Jedenfalls bin ich unsicher wegen der Matratze. Wenn ich nach Kindermatratzen "google", dann finde ich nur Matratzen in kleineren Größen.

Muss ich denn irgendwas beachten oder tut es auch eine normale Matratze (Kaltschaum) in der entsprechenden Größe?

Welche Matratzen nutzt Ihr?

Danke.

Moni & Aylin (18.02.06)

Beitrag von buzzelmaus 16.04.10 - 09:26 Uhr

Hallo Moni,

ich hab auch ewig gesucht, bis ich eine qualifizierte Antwort auf diese Frage bekommen habe.

Also die Kinder sollten eine Kaltschaummatraze mit Härtegrad 1 bekommen, die kann dann theoretisch bis zum 12. Lebensjahr genutzt werden - man sollte sie aber vorher schon mal austauschen.

Wir haben unsere bei 3, 2, 1...meins gekauft und sind super zufrieden.

Alles Gute

Susanne + Emily Fiona *05.08.05, seit letztem jahr Herbst stolze Besitzerin eines 90x200 cm Bettes....

Beitrag von mama_moni 16.04.10 - 09:32 Uhr

Danke für die Antwort! Ich kann also bedenkenlos der Maus schon ein normal-großes Bett kaufen! Was habt Ihr denn damals bezahlt für die Matratze?

LG
Moni

Beitrag von buzzelmaus 16.04.10 - 09:48 Uhr

Hallo Moni,

ich damals ebenso lange nach der Matraze wie nach dem bett gesucht - war echt doof.

Beim Dänischen Bettenlager wollten die € 300,00 - € 400,00 pro Matraze, die sie auch nicht auf Lager hatten, damit man sie sich mal ansehen konnte. Ich viel fast um!

Bei ebay haben wir dann eine Orthopädische Matraze für € 100,00 gekauft, die echt super ist.

Viele Grüße
Susanne

Beitrag von mama_moni 16.04.10 - 10:14 Uhr

Ok, danke nochmal. Man muss immer gut recherchieren. Wollen einen alle übers Ohr hauen ;-). Bin bei Ebay auch schon fündig geworden. Hast mir super geholfen. Vielen Dank.

LG und schönes Wochenende
Monique

Beitrag von buzzelmaus 16.04.10 - 10:45 Uhr

Biddeschööön ;-)

Beitrag von jeannylie 16.04.10 - 10:20 Uhr

Wir haben eine im Geschäft gekauft (concord glaub ich).
Wir haben eine ganz normale, gute Matratze genommen (mit abwaschbaren Bezügen :-p )

LG
Jeannylie

Beitrag von cassidy 16.04.10 - 10:53 Uhr

Hi,

wir haben vor drei Tagen eine Matratze für unsere 3,5Jahre alte Tochter beim Dänischen Bettenlager gekauft. Es ist eine Kaltschaummatratze 90x200 und sie hat 125€ (im Angebot, original Preis lag irgendwo bei 200€). Es ist eine spezielle Matratze für Kinder. Diese Matratze kann sie die nächsten Jahre nutzen. Wichtig ist nur, das man sie immer mal wendet und dreht. Das ist aber immer so bei Kaltschaummatratzen.

Gruß,

cassidy