Nochmal Mädchen oder Junge Frage;O)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von antonia2010 16.04.10 - 09:04 Uhr

Und was meint ihr ist an das auch ein Gerücht wenn man vor dem Eisprung Sex hat es mehr Chancen gibt ein Mädchen zu bekommen und direkt am Eisprungtag ein Junge??

Beitrag von fisch83 16.04.10 - 09:05 Uhr

Die Frage kann ich dir beantworten, wenn ich weiß was es wird ;-)

Beitrag von maylu28 16.04.10 - 09:07 Uhr

Ich glaube schon, dass da was dran ist, aber nur prozentual. Eine Garantie gibt es nicht.
Unser Sohn wurde genau am ES gezeugt. Jetzt haben wir immer 2 Tage vor ES "geübt". Aber ich bin erst in der 9. SSW daher weiss ich noch nicht ob es geklappt hat.
Eins ist sicher ein zweiter Junge wäre natürlich auch klasse....
Alles Liebe
Maylu

Beitrag von muckelina81 16.04.10 - 09:07 Uhr

bei mir war es glaub ich so.
Vor ES= ein spielendes Mädchen mit Trinkbecher in der Hand;-)
Am ES= ein boxender Bubi im Bauch;-)

Beitrag von mohnblumee 16.04.10 - 09:08 Uhr

Ich habe beide Kinder direkt und nur am Es tag mit meinem Mann gezeugt,und wir bekommen diesesmal ein Mädel davor bekamen wir einen Jungen!

Beitrag von marewb 16.04.10 - 09:09 Uhr

Wir hatten Freitags Sex, Samstag und Sonntag hat mir der CBM den Eisprung angezeigt.

Also kann man sagen, vor ES Sex und wir bekommen einen Jungen.

Lg Maria

Beitrag von isaner 16.04.10 - 09:10 Uhr

Wir waren auch vor ES sehr aktiv und es wird ein Mädchen.

lg Isa

Beitrag von antonia2010 16.04.10 - 09:12 Uhr

oki doki weiss ich bescheid#herzlich
danke:)

Beitrag von kleiner-gruener-hase 16.04.10 - 09:19 Uhr

Wir hatten vorm ES Sex und es ist ein Junge geworden.

Beitrag von twokidsmum 16.04.10 - 09:32 Uhr

Man man, ihr habt Sorgen! Seid doch einfach froh, das eure Babys gesund im Bauch sind! Manch andere wird gar net ss und ihr zerbrecht euch den Kopf wegen Junge oder Mädel?! #augen

Beitrag von nadi-25 16.04.10 - 09:37 Uhr

Es wurde bewiesen, das diese therorie nicht stimmt.

wir haben vor dem ES sex gehabt und am ES tag nicht und es wird ein Junge.

Das bestätigt die aussage ja ;-)
aber ich denke es ist garnicht so wichtig was es wird sonder das man ein gesundes baby bekommt.


Lg nadi+ Babyboy 22ssw

Beitrag von yozgat 16.04.10 - 12:49 Uhr

Bekomme im Juni meine zweite Püppi und beide entstanden vor dem ES.

Lg
Fatma

Beitrag von crumblemonster 16.04.10 - 15:08 Uhr

Hallo,

bei meinem Großen weiß ich es nicht - da haben wir uns viel 'vergnügt', weil wir ja ein Kind wollten. Aber mein Kleiner Sohn wurde weit vor ES 'hergestellt', denn er wurde eigentlich verhütet und daher weiß ich genau, wann wir uns 'vergnügt' haben.

Ich denke, es wird eine Mischung aus 'allem' sein. Das Verhältnis von x- und y-Spermien beim Mann (soll wohl nicht 50/50 sein und von Mann zu Mann verschieden), sicherlich auch der Zeitpunkt (ES und Sex), dem ph-Wert bei der Frau usw......

LG