Madlen 4. Monate hat trockenen Husten. Was kann ich tun?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ephyriel 16.04.10 - 09:34 Uhr

Hallo Ihr lieben Mitmamis,

meine kleine Maus hat rockenen Husten. Er ist nicht besonders schlimm, soll es aber auch nicht werden. Was kann ich ihr denn geben? Möglichst natürliche Retzepte fänd ich klasse! Hab am Montag dann einen Termin bei der Kinderärztin.
Vielen Dank schon mal im Vorraus!

Ephyriel mit Madlen (4,5 Monate süß) #verliebt

Beitrag von my_angel 16.04.10 - 09:55 Uhr

Guten Morgen,

ich habe dann immer ein nasses Handtuch am Bett hängen, zum Schlafengehen.

Ich habe auch den Tipp bekommen Aloe Vera auszupressen und mit Saft verdünnt (1:1) zu geben. Hilft sehr beim Husten.

lg
und alles Gute
Angie

Beitrag von my_angel 16.04.10 - 09:56 Uhr

hab ich noch vergessen. 1-3 TL pro Tag...

Beitrag von ephyriel 16.04.10 - 11:42 Uhr

super! vielen DAnk!!!#danke

Beitrag von aurora-chantal 16.04.10 - 11:43 Uhr

Hallo,

das möchtest du bestimmt nicht hören, aber ab zum Kinderarzt. Du gibst dir die Antwort doch selbst:" er soll aber auch nicht schlimmer werden."

Husten muss immer abgeklärt werden. Da heute Freitag ist und das Wochenende lang, solltest du es heute noch abklären lassen.

Es kann harmlos sein, durch vermehrtes Speicheln durch Zahnen, verschlucken oder aber auch schlimmeres. Auf der Sicheren Seite ist deine Maus nur durch ärztliche Untersuchung.

LG aurora-chantal