Entkalkertabs beim Waschen?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von biene07 16.04.10 - 10:51 Uhr

Hallo an alle!
Ich hätte gern mal gewusst, ob ihr bei jedem Waschgang einen Wasserentkalker mit dazu gebt? Und wenn ja, welcher? Ist Calgon wirklich das Nonplusultra?
Wir haben am Dienstag unsere neue Miele bekommen und ich möchte nicht, dass sie so bald wieder die Hufe hoch macht.;-)
Noch als Anmerkung: Bei den anderen Maschinen habe ich nie einen Wasserentkalker genommen.....

lg Bienchen

Beitrag von swety.k 16.04.10 - 11:30 Uhr

Hallo Bienchen,

ich benutze keinen. Mir hat mal ein Monteur erzählt, daß es gar nicht so viele Schäden wegen Verkalkung an Waschmaschinen gibt. Das wird in der Werbung gnadenlos übertrieben.

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von daisydonnerkeil 16.04.10 - 11:50 Uhr

Hallo,
ich benutze Spee oder Persil. Das ist Entkalker mit dabei. Wenn du das im Angebot einkaufst, ist das deutlich günstiger als billiges Waschmittel + Entkalker.

Lg,
Da.

Beitrag von theda 16.04.10 - 13:08 Uhr

Hallo,

im Waschpulver von Persil ist Wasserenthärtet mit integriert. Ich glaube Mega perls oder wie die heißen. Das nehme ich immer. Ich denke, dass das reicht...

#huepf

Beitrag von elsa345 16.04.10 - 18:44 Uhr

Hallo,
absolute Geldschneiderei diese Tabs und bei einer Miele kannste Dir das sowieso getrost sparen.
Gruß

Beitrag von biene07 16.04.10 - 22:56 Uhr

Vielen Dank für eure Tipps! Da kann ich ja getrost drauf verzichten. Ich nehm ja auch meistens Markenwaschmittel.
;-)

lg und#danke