Glukosetoleranz-Test/Medikamente

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stef68 16.04.10 - 11:31 Uhr

Hallo,

am Montag lasse ich einen Glucose-Intoleranz-Test machen. In dem Beipackzettel des Glukose-Sirups steht, dass Arzneimittel ein falsch positives (pathologisches) Ergebnis vortäuschen können, u.a. werden Schilddrüsenhormone aufgeführt, welche ich nehmen muss wegen meiner Autoimmunerkrankung der Schilddrüse. Nun steht weiterhin man solle mind. 3 Tage vorher Medikamente absetzen, die den Test beeinflussen können, sofern dies ohne Gefahr für die Gesundheit ist. Absetzen kann ich jetzt die Schilddrüsenhormone während der SS aber nicht (das wäre ein zu großes Risiko). Macht der Test dann überhaupt noch Sinn? Weiß das jemand? Leider kann ich meine FÄ heute nicht mehr erreichen (Urlaub)...

LG
Stef

Beitrag von akak 16.04.10 - 11:38 Uhr

nur kurz: die frage zu diesem Medikament habe ich auch gestellt. Die Ärztin meinte, ich solle sie nur an dem Morgen nicht nehmen, an dem ich den Test bei ihr mache.

Beitrag von stef68 16.04.10 - 11:44 Uhr

Danke! So werde ich es dann auch machen! Darf ich noch fragen, ob Dein Test dann trotzdem Du die Tage davor die Tabletten noch genommen hast postiv oder negativ ausgefallen ist? Danke!

LG Stef

Beitrag von akak 16.04.10 - 16:10 Uhr

Hallo, bei mir war alles in Ordnung. Aber lecker war der Test nicht so früh am morgen. Maximale Erfolge!!! Und solange es "nur" Schwangerschaftsdiabetes ist geht es doch noch. Denk einfach daran das es viel, viel schlimmere Sachen gibt, die einem in so einer Zeit passieren könnten. Anke

Beitrag von stef68 16.04.10 - 16:36 Uhr

Super, das bei Dir alles in Ordnung war, dann hat das Medikament ja den Test nicht beeinflußt, obwohl Du es nicht 3 Tage vorher abgesetzt hast! :-) Ich hoffe, bei mir wird auch alles o.k. sein. Wir werden sehen.
Danke für Deine Antwort! :-)

LG
Stef