Bilder der 3 SST sind jetzt in der VK

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bmw_luder 16.04.10 - 11:39 Uhr

hab vorhin schon mal gepostet

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2591073

bilder sind jetzt in der VK

der obere ist der Facelle Frühtest bei es+11 (nachmittag)
darunter der testamed bei es+11 (nachmittag)
und der 3 ist auch der testamed von heute bei es+12 (morgenurin)

kann ich immernoch hoffen ??? #schwitz#schwitz#schwitz

Beitrag von coco1902 16.04.10 - 11:42 Uhr

Hi,

ja, das sieht doch gut aus ;) wann müsstest du denn deine mens bekommen? es + 12 sagt ja nicht soviel aus.

und nach wievielen minuten konntest du das so ablesen?

Beitrag von bmw_luder 16.04.10 - 11:44 Uhr

mens müsste ich am 18.4. bekommen hatte am 04.04. starke ms und einen fetten positiven ovu und am nächsten tag war der ovu wieder negativ

linien kamen innerhalb 10 minuten

Beitrag von coco1902 16.04.10 - 11:48 Uhr

na das sieht doch dann aber gut aus. ich würde nochmal zwei tage warten, auch wenn es noch so schwer ist und dann nochmal testen, dann sieht man es bestimmt deutlicher. und dann ab zum arzt ;)

Beitrag von griesklein 16.04.10 - 11:43 Uhr

Sieht sehr gut aus

Ich sag mal leise Herzlichen Glückwunsch

Beitrag von schmettermaus 16.04.10 - 11:45 Uhr

du hast die Tests auseinandergebaut???#kratz

Beitrag von coco1902 16.04.10 - 11:50 Uhr

das hab ich mich auch schon gefragt, was hast du mit den tests gemacht??? #schock

Beitrag von phini84 16.04.10 - 11:46 Uhr

Siehste, das is der Grund warum man nich so früh testet :-p Erstens, ein klares Ergebnis bekommst du so früh einfach nicht und die raterei ob VL oder überhaupt Strich geht los und zweitens, 70% aller Eizellen geht doch noch ab um NMT (hab die Erfahrung gleich 2 mal machen dürfen...)
Also lieber warten, ein eindeutiges Ergebnis ablesen OHNE den Test auseinander bauen zu müssen und sich dafür dann richtig freuen.

Liebe Grüße und alles Gute, drück dir die Daumen,

Phini, ET-14

Beitrag von henja 16.04.10 - 11:46 Uhr

Huhu! So sahen die Test bei mir bei ES + 12 auch aus! Ich denke, dass so viele Verdunstungslinien schwachsinn wären! Herzlichen Glückwunsch! Ich drück dir die Daumen, dass es bleibt!
#herzlich

Beitrag von dorita123 16.04.10 - 11:46 Uhr

also ich würde auch sagen "schwanger"! Herzlichen Glückwunsch. Bei mir waren die Linien fast noch schwächer und ich musste wirklich raten, ob da jetzt eine 2. Linie ist oder nicht.

Beitrag von duetta 16.04.10 - 12:00 Uhr

Hei von solchen tests hatt ich in beiden SS mehrere!!!#huepf Also Positiv!!! alles Gute!!!!

Beitrag von ria107 16.04.10 - 12:07 Uhr

Herzlichen Glückwunsch wa. :-D Meine gefühlten 100 Tests die ich gemacht habe waren auch so. (5 Tage vor NMT)

lG Maria (36.SSW)

Beitrag von putziwutzi 16.04.10 - 12:42 Uhr

Das sieht super aus...meine sahen genauso aus...hab Bilder davon in der VK wenn du gucken magst.

Drück dir die daumen !

L.G. Katrin

Beitrag von bmw_luder 16.04.10 - 13:17 Uhr

hey, deine fotos sehen meinen ziemlich ähnlich #huepf

dann kann ich ja doch hoffen das der test in 2 tagen dann richtig fett positiv anzeigt #schwitz

wäre klasse, da es mein 1ÜZ wäre #huepf#huepf#huepf