Was kochen mit Hackfleisch!?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von jeremiaskilian 16.04.10 - 11:51 Uhr

Hallo!

Hab hier Hackfleisch liegen... hm...was könnt ich den gutes daraus machen?
Außer Bolognese, gefüllte Paprika, Frikadellen und die üblichen Gerichte?!
#kratz
Hat jemand ein leckeres Rezept? Zutaten sollten nicht zu ausgefallen sein.

DANKE

LG Nadine

Beitrag von fee85 16.04.10 - 11:53 Uhr

Hallo Nadine,

du könntest einen Auflauf machen:

Kartoffeln, Zuccini, Hackfleisch in Schmand einrühren und mit Käse überbacken - ist sehr lecker #mampf

lg corinna

Beitrag von dominiksmami 16.04.10 - 12:03 Uhr

Huhu,

da gibts, Bifteki, zig verschiedene Hackbraten, Chili, Hackfleischblätterteigtaschen, mexicanische Hacksteaks, gefüllte Kartoffeln, gefüllte KOhlrabi, gefüllte Zucchini, Hackfleischtorte, Kohlrouladen, Lasagne, Aufläufe und und und.

lg

Andrea

Beitrag von wuestenblume86 16.04.10 - 13:33 Uhr

Hackfleich-Lauch-Käsesuppe #verliebt

Beitrag von lebelauter 16.04.10 - 15:05 Uhr

auflaif aus kartoffeln und dann wahlwese

blattspinat oder kohlrabi oder blumenkohl oder brokkoli und eben hackfleisch..

oder hackbraten

LG

Beitrag von xbienchenx 16.04.10 - 15:59 Uhr

Schneller Gullasch:

Hackfleisch anbraten, Weißkohlkopf kleinschneiden und anbraten, alles zusammen in einen großen Topf, würzen-fertig! Und echt lecker.

Kannst du auch im Ofen machen, schmeckt auch gut!

Beitrag von lilja27 16.04.10 - 17:17 Uhr

Ich mag hackfleischsuppe

500 g gemischtes Hackfleisch
200g Ajvar ist ein scharfes paprikamus aus dem asia regal
200g Schmelzkäse
1 p feta käse
200ml sahne
400ml Gemüsebrühe
1 zwiebel

Also hacfleisch und zwibeln krümelig anbraten
bis es durch ist, dann mit brühe aufgießen sahne dazu, heiß werdne lassen aufkochen dann den schmelzkäse rein, zum schluss die Ajvarvreme löffelweise da sollte man zwischendruch probieren wegen der schärfe, noch kurz köcheln lassen und mit Fetawürfel servieren, als deko ist schnittlauch geeignet.
Dazu baugettebröchten reichen.

#mampf
lg

Beitrag von micha.ela 16.04.10 - 20:06 Uhr

Currynudeln mit Hack???

Super lecker, Rezept bei Interesse.

Beitrag von twins 16.04.10 - 20:57 Uhr

Hi,
Hackfleisch anbraten mit Zwiebeln, Knoblauch, dazu dann Tomaten gewürfelt (auch aus Dose) und weiße Bohnen. Das ganze je nach Geschmack scharf würzen und in selbstgemachte Crepes einrollen, im Backofen noch kurz mit Käse oder Mozzarella überbacken.

dazu Schmand oder Avocado Creme.....lieben sogar unsere Kids.

Grüße
Lisa

Beitrag von jeremiaskilian 16.04.10 - 22:30 Uhr

DANKE an ALLE!;-)

Hab mir mal alles notiert. Habe mich dann für Gratin entschieden! Kartoffeln, Gemüse, Hackfleisch... Sahne... alles mögliche noch rein und Käse drüber! War sehr lecker!!

LG und nen schönen Abend noch!

Nadine