Wieso zeigt Urbia ES obwohl er nicht statt fand ...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pogo24 16.04.10 - 13:13 Uhr

Hallo zusammen,

bin leicht verwirrt. Warum zeigt Urbia einen ES obwohl ich bisher keinen hatte #kratz

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=500596&user_id=548558

danke schön

LG
#klee

Beitrag von faubienne 16.04.10 - 13:17 Uhr

Weil Urbia Balken macht wenn ne bestimmte Anzahl von Tagen höher ist als die Durchschnittstemp. Wenn Du den tiefen Wert ein wenig nach oben korrigierst, müssten die Balken verschwinden.

Wenn Du sicher keinen ES hattest würde ich das auch machen

Beitrag von mutterfreuden 16.04.10 - 13:18 Uhr

Vielleicht hattest du einen!? Der Zykluskalender bei Urbia ist auch nur ein Computer... natürlich kennt er deinen Körper nicht so genau. Aber von der Tempi her, hätte er doch da sein können... nu mit der Blutung ist komisch, aber dein Zyklus scheint eh ganz schön durcheinander, oder?
Ich drück dir die Daumen beim Schwangerwerden...

viele Grüße#blume

mutterfreuden

Beitrag von pogo24 16.04.10 - 13:28 Uhr

hallo,

danke für deine Antwort!
ja ich hatte ab dem 15. zt blutungen, periodenstark. hab aber mein ZB weitergeführt um zu schauen, was passiert. am mo war ich bei FA, er konnte kein einziges bläschen in den eiserstöcken feststellen, aber die GMSH war bei 6,5 mm #kratz
keine ahnung was das ganze soll