Bondolino: WOhin mit den Füßen bei 2 Monate altem Baby?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von annabernhard 16.04.10 - 13:32 Uhr

Huhu!
Emma wird eigentlich im Ergocarrier mit Neugeboreneneinsatz getragen. Habe mir gestern einen Bondolino ausgeliehen, um den mal auszuprobieren. Irgendwie ist der aber so "wackelig" und rutscht. Und: Der Knoten sitzt unter dem Popo, aber was mache ich denn mit ihren Füßen? Die Beine sind gespreitzt, so wie es sein soll, aber dann sind die Füße unter dem Band.
Kann mir jemand helfen?

LG
A

Beitrag von jumarie1982 16.04.10 - 13:49 Uhr

Mach die Beine doch einfach drüber:

http://www.bestforbabys.de/oshop/catalog/images/BondolinoMarine.jpg

LG
Jumarie

Beitrag von venuscassandra 16.04.10 - 14:03 Uhr

Huhu,

als mein Sohn noch so klein war habe ich die Füße einfach im Sack gelassen und die Knie angewinkelt... also wie ein Schneidersitz...

LG
Sandra

Beitrag von tragemama 16.04.10 - 14:12 Uhr

Zieh ihn richtig eng - die Füsse gehören über das Band...

Beitrag von annabernhard 16.04.10 - 14:15 Uhr

Und dann nach außen, wie später im Ergo oder sozusagen unter den po?