Wachstum in den letzten beiden SSW?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von danamugel 16.04.10 - 13:33 Uhr

Huhuuuu, ich war bei 38+5 beim Frauenarzt zu ner Vorsorge und wegen meiner stechenden Schmerzen wollte er nochmal Ultraschall machen und dabei das Baby vermessen. Laut US hat mein Kleiner also vergangen Montag Kopfumfang 33,7 und ein Gewicht von 3450 Gramm gehabt.
Was kann ich denn in den letzten Tagen noch an Wachstum erwarten? Ich denk mal wenn die Messung stimmt, wird der Kopf bestimmt nicht über 35cm Umfang explodieren aber vom Gewicht her erwarte ich bis zur Geburt dann sowas 3600 bis 3750 Gramm, lieg ich da richtig?

Aber ich denk mal US Schätzungen sind auch nicht immer soooo genau...

LG Daniela, die sich schon mächtig freut und gerade Fenster putzt ;-)

Beitrag von datlensche 16.04.10 - 13:43 Uhr

also in meinem schlauen buch steht: im letzten schwangerschaftsmonat nimmt das baby etwa 100 bis 200 gramm pro woche zu. ;-) also ist deine rechnung schon relativ gut...aber ob die messung auch stimmt, wirst du dann sehen :-P

meiner sollte 3900g wiegen und hatte 2 tage später 4130g ;-) war aber auch überhaut kein problem!

lena + kilian *10.07.07 & #ei 34+3

Beitrag von rote-hexe 16.04.10 - 14:03 Uhr

Komme auch gerade vom FA und bin 37+5 SSW.Das Gewicht liegt bei unserem Zwerg wohl so bei etwa 3300g bis jetzt,aber der Kopfumfang misst gerade mal 33cm.Für das Gewicht ist aber der nicht der Kopf massgebend,sondern der Brustkorbdurchmesser..und die Messungen sind immer variabel,sogar manchmal bis zu 400g unterschiedlich-in beide Richtungen...Der Kopf wächst in der Tat nicht mehr so ganz viel am Schluss.Aber ich mache mich nicht verrückt-denn ändern kann ich es eh nicht.Und solange alles unter 4 kg ist,wird schon alles ok sein.Wenn das Baby eine konsequente Gewichtszunahme hat,ist das doch super.Bei mir ist noch alles ruhig,Köpfchen noch abschiebar und Wehene hab ich auch gar keine...dauert bei uns wohl noch etwas,ist aber ok!
Alles Gute für dich!