Füsse messen - bitte dringend!!!!!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von fernweh123 16.04.10 - 14:12 Uhr

Hallo,

wir wollen los zum Schuhe kaufen (erste #huepf)
Nun möchte ich noch schnell Schablonen anfertigen.
12 mm rechne ich von der Länge hinzu und bei der Breitte???? #kratz

Bitte kann mir schnell wer helfen!!

Andrea

Beitrag von li123 16.04.10 - 14:13 Uhr

Warum lässt Du die Füße nicht im Laden vermessen?

LG und viel Spaß beim ersten Schuhkauf!

Li

Beitrag von 3erclan 16.04.10 - 14:24 Uhr

Hallo

ja 12 mm vorne

Breite nichts!!!!!!!!

Messen im Geschäft ist Unsinn

lg

Beitrag von bamsel 16.04.10 - 15:26 Uhr

Hallo!
Wenn Du die Füße im Laden messen lässt, dann kannst Du genauso gut eine Münze werfen. Gib in der Länge 12 mm dazu u. in der Breite nix.

Gruss,
bamsel

Beitrag von tempranillo70 16.04.10 - 15:27 Uhr

Nachdem Du nen Schuh ausgesucht hast, laß sie auf jeden Fall mal mit den Schuhen durch den Laden laufen, da sieht man auch noch mal gut, wie die Schuhe sitzen, gerade wenn die Größe grenzwertig ist.
Und: nicht zu dicke Socken anziehen, der Sommer kommt!!
Gruß, I.

Beitrag von muffin357 16.04.10 - 16:58 Uhr

hi,

genau, -- und kaufe HOHE schuhe, die über den knöchel gehen, keine halbschuhe

dein kind sollte gut laufen in den schuhen - das gut beobachten

die schuhe sollte niemals hinten in die achillisverse einschneiden ...

und beim abrollen sollte es quer über den zehenanfängen auch nicht so komisch nach innen einknicken ...

also am besten lass dich GUT beraten und geh in einen guten laden und nicht in einen billigladen, wo dir ne aushilfe einfach so irgendwas verkauft....

lg
tanja