unser junibaby wird vieleicht eher ein Mai Baby, heute war doppler

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hardcorezicke 16.04.10 - 14:18 Uhr

huhu..

oben steht ja schon das es wohl nen maibaby wird..

unsere kleine maus liegt immer noch in BEL 34 ssw und fühlt sich anscheinend wohl... mein doc gibt mir noch 14 tage dann muss ich zum gespräch ins krankenhaus...

hatte heute doppler

unsere daten ausm KH



BPD 91,6
FOD 118,4
KU 332,5
ATD 92,6
ASD 95,0
AU 294,7
KU/AU 1,128
FL 65,4
gewichtsschätzung 2402 g

trotz das ich ss diabetes habe. ist die versorgung ect 1a.. und ich muss nicht mehr zum doppler..

LG

Beitrag von bountimaus 16.04.10 - 14:23 Uhr

huhu,

na der 01.06 ist ja schon Grenzwertig ;-) Ein 6er im Lotto #schein

Hauptsache das kleine ist fit und gesund... Maibabys sind ja auch was tolles..... #verliebt


Alles gute weiterhin !!


Grüssle #klee Sabrina

Beitrag von datlensche 16.04.10 - 14:23 Uhr

wie kommst du jetzt drauf, dass es ein mai-baby wird? weil du evtl nen KS brauchts? #kratz

lena + kilian *10.07.07 & #ei 34+3

Beitrag von seni81 16.04.10 - 14:25 Uhr

Na Hallo,

das ist schön zu lesen das alles i.O. ist.

Ich werde evtl. auch eine Maimama und mein Bauchzwerg weigert sich auch sich zu drehen. Bin ebenfalls in der 34 SSW. Na mal sehen was die Hebi nächste Woche sagt.


LG Seni

Beitrag von hardcorezicke 16.04.10 - 14:37 Uhr

richtig.. es wird wohl auf einen kaiserschnitt auslaufen wenn sie sich in den nächsten 14 tagen nicht dreht.. und da ich normal et am 1.6 habe wird es wohl eher nen maibabay..

die kleine darf ab den 17.5 geholt werden

Beitrag von datlensche 16.04.10 - 14:40 Uhr

na, dann mal daumen drücken!

und wie siehts aus mit ner spontangeburt aus BEL? das hätt ich ja gemacht...aber mein baby liegt wenn dann eher quer...noch mit dem kopf halbwegs unten #zitter hebi meinte ich solls festhalten #schwitz

Beitrag von hardcorezicke 16.04.10 - 14:46 Uhr

mhh das machen leider nicht alle krankenhäuser.. mein fa sagte auch das er das einer erstgebärende nicht zu trauen möchte.. aber egal.. hauptsache die kleine ist gesund.. ob so oder so schmerzen

Beitrag von sarie. 16.04.10 - 14:52 Uhr

Unser Mai-Baby wird vielleicht ein April-Baby *g* Ganz wie die Mama..

Hier mal Vergleichswerte:

BPD 90,9
FOD 126,1
KU 340,9
ATD 104,3
ASD 97,9
AU 317,6
KU/AU 1,073
FL 70,0
Gewichtsschätzung 2886 g
Ca. 49 cm

Ich habe auch ein Gestationsdiabetes, aber auch bei mir ist die Versorgung super und das Gewicht absolut in der Norm!

Unser Mäusschen will sich auch nicht richtig hindrehen... Momentan liegt er in Quer-/Schräglage -.-

Alles Liebe!

Sarie + #ei 37 + 6

Beitrag von hardcorezicke 16.04.10 - 14:54 Uhr

die daten sind jetzt von wann?

Beitrag von sarie. 16.04.10 - 14:57 Uhr

Waren am Mittwoch bei der Wachstumskontrolle! Also von 37+4..

Beitrag von hardcorezicke 16.04.10 - 15:09 Uhr

ich habe mich richtig erschrocken als ich sah wie weit ich von den wochen her beim bauch bin.. na ja jeder misst ja anders.. ich lasse mich übberaschen was als entprodukt raus kommt *lach*