Mitbringsel zum Schlachtfest?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von knoedel77 16.04.10 - 14:57 Uhr

Hallo,

sind morgen zum Schlachtfest eingeladen und den Gastgebern möchten wir eine Kleinigkeit mitbringen. Hat jemand eine passende Idee? Wollte etwas anderes wie ein Blumenstrauß, da soetwas sicherlich jemand anderes verschenkt.

Lieben Gruß
knoedel77

Beitrag von purpur100 16.04.10 - 15:04 Uhr

#rofl#rofl sorry, hab grad nen Lachflash. Die Überschrift deines Threads in Kombination mit deinem Nickname #rofl#rofl

Findet das ganze im Freien statt? Kannst ein paar Gartenfackeln mitbringen. Ich fände das toll!

Beitrag von knoedel77 16.04.10 - 15:20 Uhr

Hi,

ist mir gar nicht aufgefallen. Ja, ist im Feien, allerdins tagsüber.

LG
knoedel77

Beitrag von purpur100 16.04.10 - 15:43 Uhr

http://www.kochatelier.de/Knigge/mitbringsel.htm
vielleicht ist ja eine Anregung dabei ;-)

ich selbst hab im Moment auch sonst keinerlei Idee #schwitz

Beitrag von robingoodfellow 16.04.10 - 16:14 Uhr

Eine Gemüsekiste??

Wie wäre es mit Schnaps für hinterher. Schlachtfeste sind immer sehr deftig.

Beitrag von setija13 16.04.10 - 16:43 Uhr

wie wärs mit knödel?? ;-)

nee, war ein scherz.

eine schöne gartenlaterne
eine flasche schnaps
ein korb mit versch. biersorten. (bier von versch. brauereien oder aus versch. ländern)
versch. sorten guter senf (ich bin senf-fan)

gruß petra