32. SSW Herzschlag des Babys zu hoch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jana2001 16.04.10 - 15:22 Uhr

Hallo,

bin jetzt in der 32. Ssw. war heute Morgen bei CTG und die Herztöne der Kleinen sind viel zu hoch. Sie waren immer zwischen 170 und 180. Jetzt muss ich nächste Woche noch einmal kommen zur Kontrolle. Kann mir jemand sagen, warum dies so ist? Hat das jemand von Euch auch gehabt? #zitter

LG Jana mit Maus

Beitrag von lene789 16.04.10 - 15:24 Uhr

bei meiner kleinen waren die herztöne beim letzten mal auch so hoch. der arzt hat aber nichts gesagt, nur dass wir in 2 wochen nochmal schauen, also zum ganz normalen termin wieder.
lg lene

Beitrag von pantherd 16.04.10 - 15:25 Uhr

Hallo!

Die Herztöne von meinem Kleinen gingen immer dann auf 160 - 170 hoch, wenn er wie wild gestrampelt hat. Wenn er ruhig war, war alles wieder in Normbereich. Mein Arzt hat dazu gar nichts gesagt. Was das bei dir sein könnte, weiß ich leider nicht. ABer es geht deinem Baby bestimmt gut - vielleicht war es auch nur sehr aufgeregt?!

VG
pantherd (35. SSW)

Beitrag von checkerbunnysbk 16.04.10 - 15:29 Uhr

eine hebamme im kh meinte,wenn es nur mal auftaucht liegt es meisten daran das sich das baby zu eingeengt fühlt..wenn du blöd saßt oder lagst...oder es ist wirklich weil dein zwerg sehr aktib war

Beitrag von tanala1977 16.04.10 - 15:27 Uhr

Also ich frag mich grad was daran zu hoch ist? Meine gehen bei Bewegung des Babys auch mal kurzfristig bis auf 200 rauf! Alles was zwischen 120 (wenn se schlafen) bis 180 (wenn se toben) ist völlig ok, wenn se dauerhaft höher sind wie 200 erst dann ist es bedenklich hat mein Arzt gemeint. Hab fünf Kinder und bei allen waren die Herztöne immer in dem Bereicht. Also keine Sorge! LG Tanja

Beitrag von jana2001 16.04.10 - 15:28 Uhr

Danke für eure Antworten, dann heißt es also abwarten bis nächste Woche und hoffen, dass die Herztöne dann besser sind.

LG