Erfahrung mit Mönchspfeffer

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von manumarcbiglove 16.04.10 - 16:41 Uhr

Wer mag mir von seinen Erfahrungen oder Wissen über von Mönchspfeffer berichten? Habe es zu Hause liegen, aber noch nicht genommen. Muss ich bis zur Mens warten? Bin am 30/31. ZT nach absetzten der pille

Beitrag von jungmami90 16.04.10 - 16:59 Uhr

huhu,

also meine erfahrung bisher!

hatte immer einen sehr unregelmäßigen zyklus.

ich nehme mönchpfeffer seit den 2.zyklus/monat! ich konnte im ersten zyklus merken das er kürzer ist als die letzten davor.
nun jetzt im zweiten zyklus hatte ich am selben zyklustag mein es, somit wieder regelmäßig von 36 tagen!

morgen mach ich ein sst und vllt hat es endlich geklappt und dann wäre das mönchpfeffer die beste hilfe gewesen :)

lg

Beitrag von diana-br. 16.04.10 - 17:02 Uhr

Hab dir was geschickt auf deiner VK dazu...

Beitrag von traumangel 16.04.10 - 18:54 Uhr

Hallöchen !

Ich habe auch Mönchpfeffer genommen mir hat es gleich beim ersten mal geklappt .... im 3. ÜZ ......
Die ersten beiden Zykluse waren sehr unregelmäsig und habe immer zu früh die Mens bekommen und hatte immer verspätet einen ES ........
Ich habe einfach angefangen nach Mens und habe von meinem Onkel ( FA ) gesagt bekommen das sie wohl zwischen 18 und 21 Uhr am besten wirken.
Das habe ich gemacht ..... hatte auch wieder einen verspäteten ES am 21 ZT aber jetzt bin ich schwanger !
Also .... fang damit an wenn dir dein FA es geraten hat ...... hab es sofort abgesetzt als mein Test positiv war!

Viel Glück!

LG Barbara

Beitrag von zauberli 16.04.10 - 20:14 Uhr

Huhu

Also bei mir hat Mönchspfeffer überhaupt nicht geholfen... 11 Monate lang hatte ich keine Periode und auch mit Mönchspfeffer ist da nix gekommen :(

Für die Einnahme brauchst Du net auf die Mens warten