ich brauch eure erfahrungen.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mellj 16.04.10 - 16:56 Uhr

was ein hämatom angeht!!!

bin in der 10ten woche schwanger und vor drei wochen fing es mit sb an,lag dann eine woche im kh durfte dann heim denn dem baby ging es gut sollte aber liegen.
gestern war ich dann bei meinem fa baby schön gewachsen alles so wie es sein soll hat sogar schon gezappelt da drin:-D

er meinte die sb kommt von einem hämatom das er neben der fruchthülle sah es sei 2 cm gross,muss dazu sagen das ich seit montag nicht mehr blute ich muss also wieterhin liegen und er will mich nächste woche freitag wieder sehen,ich bekam urtogest er meinte schadet nicht kann nur gut sein!!

jetzt liege ich schon seit wochen,aber für mein bauchzwerg tu ich das gerne.

woltte nun mal hier fragen ob das jemand von euch auch hat oder schonmal hatte und alles gut ausgegangen ist?
ich hab angat das alles wieder vorbei geht!

danke

lg mellj

Beitrag von flora1412 16.04.10 - 17:10 Uhr

Hallo Mellj,

ich wünsche dir als aller erstes mal alles gute zu deiner SS.
Ich hatte so was nicht aber musste bei der letzten SS ab der 22 Woche bis zur Geburt in de 39 Woche liegen.
Ich kann also nachvollziehen das dies nicht immer toll und auch nicht einfach ist. Ich hatte in der 22 SS einen Blasensprung und daher ein großes Risiko das es unsere Kleine die nicht schafft. Aber ich habe fest daran geglauft, so gut es eben ging. Manchmal viel es mir auch schwer:-(
Was ich damit sagen will, hab Geduld und Kraft, denke immer positiv.
Ich wüsche dir alles gute und natürlich dem kleinen Würmchen :-D

alles Liebe
Flora #schwanger 18 SW

Beitrag von sternchen3012 16.04.10 - 17:45 Uhr

hi.ja ich hatte sogar mehrere.....ich mußte dann auch liegen und bekam progesteronspritzen.jetzt ist wieder alles ok.die hämatome werden entweder vom körper absorbiert oder sie bluten ab.schon dich weiterhin und dann wird das schon!