Essens Problem!!!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ramby85 16.04.10 - 17:05 Uhr

Hallo,

meine Tochter 15 Monate isst abends sehr sehr schlecht, von 1ner scheibe Brot 2-3 Stücke und dann nichts mehr.
Was kann ich ihr den noch anbieten??
Sie ist auch kein Brei oder Milch fan leider.

Danke

LG Ramona

Beitrag von kathrincat 16.04.10 - 17:21 Uhr

dann wird sie einfach keinen hunger haben, also lass sie in ruhe, wie weiss was sie braucht.

Beitrag von yarina 16.04.10 - 17:30 Uhr

Nichts. Wenn sie Hunger hat, dann wird sie schon essen.

Mein Sohn ist auch schon ein paar mal ohne Essen ins Bett gegangen, weil er nichts wollte. War auch kein Problem.

Gruß Astrid mit Erik (3 Jahre) und Ronja (1 Jahr)

Beitrag von nina-keks 16.04.10 - 17:49 Uhr

Hallo Ramona !

Unser Kleiner wurde vor kurzem auch zu einem sehr schlechten Esser. Erst haben wir alles mögliche probiert, ihn aber dann einfach gelassen. Und er lebt noch ! ;-)

Jetzt isst er mal mehr und mal weniger, so wie er mag.
Ich denke auch, dass die Kleinen sich schon melden wenn sie was brauchen !

LG
Nina