Mu - Ki Kur mit 3 Kids! Erfahrungsberichte gesucht

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von alexmama 16.04.10 - 18:07 Uhr

Ich spiele mit dem Gedanken eine Kur zu beantragen.
Meine Jungs sind 3 und 5 und einer hat Neurodermitis und der andere ist ständig erkältet mit sehr schlimmen Husten, so dass er oft Nachts brechen muss.
Ich bin auch ständig krank mit Nebenhöhlenvereiterung und Bronchitis und ich bin auch ganz schön müde und ausgelaugt.
Meine Kleine Maus ist gerade mal 4 Wochen alt.

Jetzt meine Frage - Wie geht so was von Statten. Ich kann mir gar nicht vorstellen mit den drei Kindern in eine Einrichtung zu kommen, in der wir alle behandelt werden können.
- Wie werden die Kinder betreut
- Wie wohnt man (mit drei Kindern in einem Zimmer)

Vielleicht kann mir ja jemand einen Erfahrungsbericht schreiben oder Tips geben.

Vielen Dank!
Alexandra

Beitrag von fibi7 17.04.10 - 10:37 Uhr

Hallo,

ware schon zwei Mal zur Reha. Habe zwei kleine Kinder. Wir wurden alle drei behandelt.

Kannst mich gerne anschreiben...

Lg
Alex

Beitrag von meli35 17.04.10 - 16:36 Uhr

also ich war 2008 auch in kur ,meine zwillinge waren damals 2 einhalb.
es war echt toll,meine mäuse waren im kiga,der auch im haus war,während ich meine behandlungen hatte.
wir hatten ein großes zimmer mit kochnische,bett für mich und ner kleinen couch.meine jungs ein xtra kinderzimmer.
ich fand es echt toll,ich hatte zeit für mich und soo viel zeit für die jungs......

lg meli