was passiert

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tanja896 16.04.10 - 18:47 Uhr

wenn sich die eizelle falsch einnistet, und zeigt der sst dann positiv an??

Meine schwägerin hat seit 2 tagen starke schmerzen ihm unterleib und will nicht zu arzt!

Jetzt möchte ich wissen was die symptome bei einer eileiter schwangerschaft sind und ob der test positiv zeigt?!

lg tanja

Beitrag von carlos2010 16.04.10 - 18:50 Uhr

Ja, der Test zeigt positiv.
Wenn sie starke UL-Schmerzen hat, sollte sie SOFORT ins KH.
Wenn der Eierstock platzt, besteht die Gefahr innerlich zu verbluten!!!

Alles Gute für Deine Schwägerin#klee#klee#klee

Beitrag von shanila 16.04.10 - 18:52 Uhr

SOFORT zum Arzt.

Wenn wirklich eine ELSS vorliegt kann der eierstock platzen und sie verbluten.

hat sie denn getestet?

Beitrag von tanja896 16.04.10 - 19:05 Uhr

ja der ist negativ

Beitrag von berry26 16.04.10 - 19:07 Uhr

Hi,

ja der SST zeigt auch bei einer ELSS oder Bauchhöhlenschwangerschaft ein postives Ergebnis.
Starke Schmerzen durch eine ELSS z.B. merkt man allerdings erst so ab der 7. SSW.

Wie weit ist denn deine Schwägerin? War sie noch gar nicht beim FA?

LG

Judith