Verpasst mit Bienchen... Oder?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von panni24 16.04.10 - 19:26 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=502732&user_id=902738

Also, mein Freund ein wenig stressig, und deswegen diesmal SEHR wenig Bienchen. Grad verpasst, oder, was meint ihr?

Beitrag von annett-80 16.04.10 - 19:28 Uhr

sorry, aber leider habt ihr den ES verpasst. #liebdrueck

Beitrag von saskia33 16.04.10 - 19:29 Uhr

Leider ja #zitter

lg

Beitrag von panni24 16.04.10 - 19:42 Uhr

Naja... Nächstes mal! Hoffe, meinem Freund geht es dan besser. Mein Fehler war es bestimmt nicht, dass wir keinen Bienchen gesetzt haben....
Bin auch irgendwie nicht traurig.
Wenn's nächstes mal klappt, dann wäre ET 02.02.2010. Und 02.02 ist Geburtstag meiner Oma. Sie wollte das bestimmt so aus der Oma-Himmel... :-)

Beitrag von libella030 16.04.10 - 19:40 Uhr

das eine bienchen wird keine wirkung mehr haben

außer du hast einen wunderkörper und das bienchen ist eine kampfratte und beist sich durch

Beitrag von panni24 16.04.10 - 19:43 Uhr

Bienchen als Kampfratte...#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl
Das war gut!
#rofl#rofl#rofl