Muttermilch wie lange im Kühlschrank?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von tanjaz84 16.04.10 - 19:39 Uhr

Hallo,
ich habe gestern abgepumpt weil ich zuviel hatte und dachte ich platze gleich oben rum. Jetzt weiß ich nicht ob und wann ich die Milch überhaupt brauche.

Wie lange kann sie den im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Danke

Lg Tanja mit Zoe (14Monate) und Paula (5Tage)

Beitrag von haruka80 16.04.10 - 19:48 Uhr

Frier sie doch ein, ich glaube, 2 Tage sollte man sie nur im Kühlschrank aufbewaren,ich bin mir aber nicht sicher. Es gibt extra Gefrierbeutel für MuMi, das würde sich ja lohnen wenn du stillst und die abgepumpte MIlch nicht brauchst gerade.

l.G.

Beitrag von reddevil3003 16.04.10 - 20:32 Uhr

also ich glaube MuMi kann man nur 24h im kühlschrank aufbewahren...

Beitrag von ruebe74 16.04.10 - 20:35 Uhr

max. 24 Stunden im KS, frier sie besser ein, für später mal.

Wenn Du nochmal was hast, nicht auf das gefrorene dazugeben, sondern separat einfrieren, auch wenns immer nur kleine Mengen sind.

LG
ruebe74

Beitrag von schleufie 16.04.10 - 20:50 Uhr

Hi,

also meine Hebi sagte zur mir, max. 12 Stunden im Kühlschrank. Danach besser einfrieren oder zum Waschen nehmen.

LG Andrea