BB Alex

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von mannisbutterbrot 16.04.10 - 19:50 Uhr

Boaahhhrrrrr diese Alexs ist sowas von hohl,das nicht normal.....wenn Dummheit Quitschen würde,würde sie den ganzen tag mit ner Oilkanne rumlaufen!

Beitrag von huhni78 16.04.10 - 19:55 Uhr

Seh ich auch so, die geht mir sowas von auf den Keks...wo ist der kotzurbini

Beitrag von mannisbutterbrot 16.04.10 - 19:56 Uhr

Der würde für die Dummbacke nichtmal reichen!

Beitrag von xandi0212 16.04.10 - 20:12 Uhr

Jaja, und wenn Klaus nicht wäre würde sie bis heute ihr Maul nicht aufbekommen!#augen



LG Karin..:-)

Beitrag von krissi20 16.04.10 - 20:18 Uhr



kann mich da nur anschliessen

Beitrag von muffy83 17.04.10 - 07:07 Uhr

Guten Morgen,

ich mag die Alwks auch nciht, die kann meinetwegen am Monatg gehen und den Klaus kann sie auch gleich mitnehmen.
Der nervt mich auch schon tierisch.
Ach ja, voralllem die scheiß friseur was er jetzt hat, da schaut er ja aus wie ein voll Depp#augen. Sorry aber das musste jetzt mal raus.

Lg

Beitrag von milchzwerg 17.04.10 - 11:51 Uhr

Also von Klaus und Alex, ist Alex das kleinere Übel. Könnte mir vorstellen, dass sie ihrem "Herrchen" folgen würden, wenn er das Haus verlassen muss.

Kann mir einer von euch erklären, wieso man glauben kann das Klaus aufrichtig und gut ist. Für mich ist der nichts Anderes als ein Freak.

Beitrag von muffy83 17.04.10 - 13:53 Uhr

Ein er "das spiel verstanden hat"#augen

Ich find, was er im Haus treib is nimmer normal.
Er hetzt die anderen auf und nur wegen ihm gibt es da immer streit.
Ich mag ihn nicht mehr und ich hoffe das es die Leute vorm TV bald merken und ihn asu dem Haus kicken.:-D


Lg

Beitrag von dani001234 17.04.10 - 15:26 Uhr

ja sicher, er spielt und macht da kein hehl draus und wenn ihm was nicht passt, sagt er das frei raus! hat ja auch ein grund, warum er mittlerweile so drauf ist und so ganz unrecht hat er mit seinen äußerungen ja nicht, wenn es um einige bewohner oder anderen sachen (wochenaufgaben etc) im haus geht!

und hetzen tun die anderen genauso! die stellen sich ja auch mit 5 leuten um ihn rum (#augen ganz mutig) und greifen ihn an und er ist ganz alleine und schlägt sich da durch!
selbst wenn er mal nichts macht, wird er irgendwie angepfiffen und nicht nur er ist der unruheherd da drinne.

aber gut, da scheiden sich ja die geister bei diesem thema...

Beitrag von milchzwerg 18.04.10 - 12:17 Uhr

Also mit der Wochenaufgabe muss man dieses mal meiner Meinung nach nicht kommen und ihr als Teamplayer betrachten. Was sollte denn der Mist mit der Kerze und dann behaupten er hätte mit Absicht ein grüne genommen so ein Schwachsinn. Das war seine volle Absicht, hat man ja an seiner Mimik in seinem Schlafzimmer gesehn und Alex hab ich noch nie mit einer Kerze gesehen.

Am schlimmsten finde ich seine dummen Selbstgespräche. So langsam macht es keinen Spaß mehr BB zu verfolgen.

Beitrag von dani001234 18.04.10 - 12:45 Uhr

da gebe ich dir recht. das ewoge gezanke und wer nominiert wen usw. nervt!

was die wochenaufgaben betrifft: klar war es nicht die feine englische von klaus mit der kerze, aber ansonsten war er immer einer der ersten die versucht haben, die woaufgaben am besten zu meistern. gestern die auseinandersetzung mit jenny bzw. im gespräch mit eva hat er ja auch gesagt, warum er wieder mit jenny aneinander geraten ist. und da hatte er recht und selbst eva hat eingelenkt!
aber gut, da hat jeder seine eigene meinung ;-)