hab mal ne frage,was mich jetzt doch interessiert

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von happymomi 16.04.10 - 20:12 Uhr

verläuft die ss so wie sie anfängt oder hat des irgendwie garnix zu sagen

Beitrag von canadia.und.baby. 16.04.10 - 20:14 Uhr

Inwiefern meinste das?

Beitrag von windelrocker 16.04.10 - 20:14 Uhr

angeblich schon ...

also ich könnts bestätigen!

1. SS anfang nie auch nur ne kleinigkeit gehabt ... gegen ende auch nicht


2. SS übelkeit, sodbrennen, schmerzen da und dort und überall ... dann KURZ pause #rofl und seit wochen wieder alles vorhanden!

naja ... bis aufs sodbrennen. dass bin ich so ca seit ET los #rofl

lg, carina

Beitrag von steffi-1985 16.04.10 - 20:17 Uhr

Hi.

Ich denke das kann man gar net so genau sagen. Ich hatte bei beiden Schwangerschaften von anfang an kaum Probleme und mir ging es eigentlich durchgehend immer gut. Meine Freundin hatte die ersten 4 Monate eine schreckliche Schwangerschaft (extreme Übelkeit, Blutungen usw) und danach war es eine schöne Schwangerschaft die ohne Probleme weiterging.

Lg Steffi