ES und Mens-Schmerzen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von manu1703 16.04.10 - 20:18 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=504414&user_id=744515

Hallo ihr Lieben!

Ich verstehe meinen Körper grad gar nicht mehr. Bin davon ausgegangen, dass ich heute meinen ES habe. Nun hatte ich auch MS aber nun habe ich Mensartige "Schmerzen" untenrum #hicks
Also kein Ziehen, nix im Bauchraum, sondern wirklich in mir...
Was hat das nu wieder zu sagen?
Bin im 1.ÜZ nach Nuva Ring (auch nur 1 Zyklus ausprobiert)

LG
Manu

Beitrag von kmie23 16.04.10 - 20:21 Uhr

Manche Frauen merken das. Ich leider nicht :(

Aber warum nicht. Kann ES sein..

LG

Beitrag von manu1703 16.04.10 - 20:24 Uhr

Ich kenne den ES (wenn ich denn mal der Meinung war ihn zu spüren) wirklich nur als Mittelschmerz den ich dann in der linken oder rechten Leistengegend gespürt habe...darum wundere ich mich so...
ZS ist auch so gut wie weg...seltsam, seltsam...

Beitrag von kmie23 16.04.10 - 20:27 Uhr

Das Wunder... Körper der Frau....

.. muss man nicht verstehen, macht eh was er will...

Ich würde an deiner Stelle noch ein paar Bienchen zur Sicherheit machen :)

Beitrag von manu1703 16.04.10 - 20:29 Uhr

würde ich ja auch, aber Schatzi hat heute Restauranteröffnung und ist vermutlich nicht mehr in der Lage, naja, aber ich bin gut im "Überreden" ;-)