Frage zu Gartenschaukel

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von knuffelbunt 16.04.10 - 20:49 Uhr

Hallo!

Wir wollen für unsere Kinder (1 und 3 Jahre alt) eine (Doppel)Schaukel kaufen. Sie soll einige Jahre halten und auch nicht zu klein sein, wenn die Kinder größer sind.
Im Handel gibt es unterschiedliche Höhen von 190-250cm ist alles dabei. Welche Höhe sollte das Gerüst auf jeden Fall haben? Wie sind Eure Erfahrungen? Habt Ihr vielleicht einen Tipp? Unsere Freifläche für die Schaukel beträgt nur 6x4 Meter.

Liebe Grüße
Knuffelbunt

Beitrag von 3wichtel 16.04.10 - 21:30 Uhr

Je höher, desto mehr Spass macht das Schwingen.
Und einrechnen musst Du auch noch die Zentimeter, die im Erdreich verschwinden (bei uns mussten die Balken eingemauert werden).

Beitrag von janamausi 17.04.10 - 07:36 Uhr

Hallo!

Ich würde mal im Handel nachfragen. Es gibt bestimmt irgendwelche Empfehlungen/Richtlinien etc. die sagen, wieviel Platz man bei welcher Schaukel braucht...

Ich hab die Maße nicht im Kopf, aber die Schaukel von meiner Tochter hat auf alle Fälle mehr als 200 cm. 190 cm finde ich persönlich bißchen klein.

LG janamausi