Aschewolke - Kennt ihr Leute, die am Urlaubsort festhängen?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von galeia 16.04.10 - 20:54 Uhr

Ich kenn gleich 2.

Meine Freundin und ihre Tochter hängen in Antalya fest. Hätten eigentlich gestern fliegen sollen. Ist besonders nervig, weil die Tochter meiner Freundin am Sonntag Konfirmation hat. Jetzt weiß keiner, ob sie rechtzeitig wieder hier ist. Jedenfalls haben sie ein Hotel erhalten und können im Bett schlafen.

Mein Bruder mit Freundin und zwei Kindern hängen auf Teneriffa fest. Hätten eigentlich heute wieder kommen sollen. Er hat morgen Dienst im Krankenhaus, Montag fängt die Schule für die Kinder wieder an. ... Tja, wird wohl nix werden. Ein Bett haben sie auch nicht. Er hat gesimst, dass sie am Airport sitzen... Und das mit einer 3jährigen und einer 12jährigen...

LG H. #klee

Beitrag von supikee 16.04.10 - 20:57 Uhr

Mein Freund (also Kumpel) sitzt in Kanada und soll Montag eigentlich wieder arbeiten #zitter

Beitrag von purpur100 16.04.10 - 21:05 Uhr

off topic:
immer wenn ich deinen Nickame lese, muß ich an Thunfisch denken #schwitz#rofl
sorry fürs Geschwafel #hicks

Beitrag von supikee 16.04.10 - 21:36 Uhr

#mampf

Mache ich Appetit? #schein

Beitrag von purpur100 16.04.10 - 21:43 Uhr

jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
das is Absicht, oder?
*sabber*#schrei;-)

Beitrag von supikee 16.04.10 - 21:49 Uhr

*taschentuchrüberreich*

Die Spuckefäden stehen dir nicht so.....
:-p

Frauen müssen doch was zu bieten haben....
und wenn´s nur der Name ist #ole

Beitrag von knutschkugel4 16.04.10 - 21:14 Uhr

ich kenne zwar keine leute und finde es persönlich nicht schlimm das mal ruhe am himmel ist


aber was mir jetzt durch den kopf geht -was passiert -wenn sie nicht rechtzeitig zur konfi da ist#zitter#zitter#zitter



weißt du wie es dann laufen soll-bekommt sie evtl. die möglichkeit in einen gottendienst dies nachholen zu können
würden die gaststätte mitspielen es um zu legen -usw.


lg dany
drück euch die daumen das alles noch klappt-weil so wie ich gehört habe kann sich das flugproblem das ganze weekend hinziehen

Beitrag von doucefrance 16.04.10 - 21:28 Uhr

Hallo,
am Sonntag Konfirmation und dann so knapp davor noch in Urlaub?!
Als wir Kommunion hatten, brauchte ich, trotz der Tatsache, dass wir ausser Haus feierten, einige Tage zur Vorbereitung.

Eigene Dummheit kann ich da nur sagen... denn gerade wenn man fliegt, kann immer mal was sein wie z.b. Streik und man sitzt fest...


















Beitrag von knutschkugel4 16.04.10 - 21:32 Uhr

öhmmmmm das kind kann ja nix dafür -obwohl das auch meine ersten gedanken waren;-)
weil wenn ich hier sehe -mein patenkind hat am 9 mai konfi und hier steppt der bär#rofl#rofl#rofl

Beitrag von charly03 16.04.10 - 21:35 Uhr

Hi,

meine Eltern wollten morgen in die Türkei fliegen für 2 Wochen.
Vorhin hat die Reisegesellschaft angerufen dass die ganze Reise nicht statt finden wird.

Fanden sie nicht so lustig. Wenigstens bekommen sie ihr Geld wieder. Den Urlaub haben sie vor fast einem Jahr gebucht. Echt ärgerlich.

Beitrag von king.with.deckchair 16.04.10 - 21:41 Uhr

Ein Kollge von mir hing erst Mitte der Woche auf einer spanischen Insel fest, weil wegen des Wetters keine Flüge gingen und nun kann er wohl nicht kommen, weil die Wolke alles lahmlegt. Er hätte eigentlich Donnerstag wieder zum Dienst kommen sollen...

LG
Ch.

Beitrag von liebste_zauberfee 16.04.10 - 21:50 Uhr

Hallo,

meine Kollegin sitzt in Palma und sollte eigentlich heut um 20.00 Uhr zurückfliegen. Jetzt hat sie ein tolles Hotel bekommen und wartet mal ab wanns los geht.

Sollte sie erst Sonntag zurückfliegen können muss ich Montag außertourlich ins Büro arbeiten gehen :-(

Lg

Beitrag von hanuta-lulu 16.04.10 - 22:08 Uhr

Hallo,

der Mann meiner Freundin ist gerade beruflich in London und wollte morgen eigentlich wieder nach Hause fliegen. Tja, aus dem fliegen wird wohl nichts. Aber da er Schiffsingenieur ist und für eine große Firma arbeitet, kann er morgen mit einem Kreuzfahrtschiff bis Belgien fahren und sich dann einen Leihwagen nehmen.

LG

Lulu

Beitrag von biene81 16.04.10 - 23:24 Uhr

Falls es noch Leihwagen gibt. Habe eben in den Nachrichten gehoert, dass es in Frankreich, Belgien und den Niederlanden quasi keine Leihwagen mehr gibt und Menschen 3000 Euro und mehr fuer Taxi-Fahrten zahlen #zitter

Beitrag von topspin 17.04.10 - 00:42 Uhr

Kenne zwar niemand, der am Urlaubsort festsitzt, sondern eher umgekehrt. Eine Bekannte von mir wollte heute zur amerikanischen Botschaft um ihr Visum für die USA zu beantragen, sie wohnt in Zürich und hat den Termin in Berlin gemacht, konnte sie heute da nicht hin und muss sich um einen neuen Termin kümmern #aerger

LG, Jassi

Beitrag von silver206 17.04.10 - 08:36 Uhr

Hallo,

mein Mann hing in München fest. Er sollte gestern abend nach Hause (Berlin) fliegen.

Habe ihm dann also vorgeschlagen, zu seinen Eltern (nähe Bodensee) zu fahren, da er am Sonntag abend eh nach Stuttgart muß.

Ich dachte, ich tue ihm was Gutes und buch ihm nen Leihwagen. 1. Anruf bei Europcar: "Hallo, ich hätte gerne einen Leihwagen. Wenn es geht, was Hübsches, mit Leistung. Darf gerne ein A8 oder Q7 sein."

Eine halbe Stunde später war der Mitarbeiter wieder in der Leitung: Hmm, es gibt noch einen Polo.

Okay... gut, reserviere ich erstmal den einen Polo. Vielleicht habe ich bei der Konkurenz mehr Glück.

Avis? Vergiß es, Mädchen, alle Leihwagen in München und Umgebung sind ausgebucht.

Sixt? Da hab ich schon gar keinen Menschen mehr ans Telefon bekommen. Und ich habe es 3 Stunden probiert. Bin ja eine gute Frau ;-)

Bahnticket? Nee, dann lieber einen Polo. Denn mit einem riesen Rimowa Alukoffer sich wohlmöglich in den Gang zu stellen (Sitzplätze konnten nicht mehr reserviert werden), wollte ich meinem Mann auch nicht zumuten.

Naja, nun kommt er erst am Mittwoch abend wieder (wenn sich bis dahin alles normalisiert hat, falls nicht, kann ich ja schon mal vorsichtshalber einen Leihwagen buchen...).

Ich werde es überleben und er kann sich ein schönes Wochenende mit seinen Kumpels machen.


LG Irene

Beitrag von ratatouille 17.04.10 - 13:02 Uhr

Die Schwiegereltern meiner Schwester sitzen auf Teneriffa fest. Sollten heute zurückkommen.
Ihr Schwiepa wurde 70 und wollte dort feiern. 2 Wochen Urlaub.
Meine Schwester und Schwager waren nur eine Woche dort, da unser Vater wiederum morgen 70 wird und das wäre meiner Schwester zu knapp gewesen...hat sie ja mal eine gute Intuition gehabt.;-)
Aber irgendwie soll es wohl doch nicht sein mit dem Geburtstag.
Heute Nacht wird sie von ihrer Tochter geweckt, die so starke Magenkrämpfe hatte, daß meine Schwester gleich in die Klinik mit ihr ist. Heute Nacht muß sie wohl noch zur Beobachtung dableiben.:-(
Also wenn sie morgen überhaupt kommen kann, dann wohl alleine und ziemlich übernächtigt...

Beitrag von joy112 17.04.10 - 13:43 Uhr

Hallo

Mein Cousin hat morgen Konfirmation...und seine Schwester...also meine Cousine sitz mit ihren 2 Kleinkindern und ihrem Mann auf Malle fest...
Ihre Schwiegies haben dort ein Haus...dort können die wenigstens bleiben.

Natürlich fehlen die 4 morgen#schmoll
Aber auf Malle in ner Finca hocken...das würde ich auch gerne#schein

Grüße

Beitrag von katja.philipp 17.04.10 - 13:52 Uhr

Juhu! Mein Mann ist Pilot und hätte übers Wochenende fliegen müssen. Jetzt hat er frei und wir ein schönes sonniges Wochenende zusammen. :-) Es muss ja bei allem Schlechtem und bei allem Leid auch Positives geben...

Beitrag von schmunzelmonster123 17.04.10 - 17:38 Uhr

Haaaalloooo...
ich bin mit meinen drei Töchtern gerade bei meinen Eltern in Deutschland zu besuch und mein Flugzeug nach hause hätte heute mittag um 15:25 gehen sollen. Nun habe ich gestern umgebucht und hoffe, dass wir nun am Dienstag fliegen koennen. Ich habe meinen Tageskinder-Eltern bereits bescheid gesagt und Montag morgen wird mein Mann der Schule und dem Kindergarten noch bescheid geben muessen. Denke mal dass das klargehen wird und wir keinen Aerger kriegen werden.
Ich habe ja in Erwägung gezogen eines der Schiffe unserer "Weissen Flotte" zu kapern und auf eigene Faust den Aermelkanal zu ueberqueren, aber meine Mutter meinte, dass waeren etwas zu extreme Massnahmen... Immerhin kann ich weiter bei meinen Eltern wohnen!!

Liebe Gruesse

Sabine

Beitrag von helios 17.04.10 - 21:28 Uhr

Hallo !
Wir leben in den USA und unsere Freunde
haben gerade Besuch aus Deutschland hier.
Eigentlich sollten sie am Freitag zurück fliegen ,
jetzt bleiben sie wohl erstmal.

Zwei Freunde von uns sind auch gerade hier ,
sollen aber erst nächstes Wochenende zurück.
Mal schauen , ob das klappt.
Sonst bekommen sie halt bei uns Asyl ;-)

helios

Beitrag von sumalie72 17.04.10 - 22:16 Uhr

Ja, mein Schwager und seine Frau sitzen in Deutschland fest. Sollten eigentlich heute nach Hause fliegen (Suedafrika), aber das wird dann erst mal nicht passieren.

Beitrag von neelix1979 19.04.10 - 12:39 Uhr

Meine Mutter und ihr Mann sitzen in Dubai fest. Jetzt geht es wohl per Schiff zurück nach Europa.