worauf achten bei beißring?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von aurice 16.04.10 - 20:57 Uhr

ich wollte bald einen anschaffen, worauf sollte man da achten?
es gibt ja welche mit fargen, vers. formen und zum kühlen...welche habt ihr so?

Beitrag von pimperrella 16.04.10 - 21:07 Uhr

achte nur drauf das er genug aushält......mir ist mal einer geplatzt nur weil ich nen bisschen mit der hand draufgedrückt hab...........

Beitrag von tina4370 16.04.10 - 21:15 Uhr

Hallo!

Wir haben einen vom MAM mit vier verschiedenen Halbkreisen um einen Mittelkreis (also ein bisschen wie eine Blume), bei denen drei jeweils verschiedene Strukturen haben und einer mit Wasser gefüllt ist - zum Kühlen. Den hat die Maus von Oma zu Weihnachten bekommen.
Und einen, der aussieht wie ein Schmetterling; bei dem sind sie Flügel zum Draußbeißen (ebenfalls mit Wasser gefüllt - zum Kühlen). Den hat mein Mann gekauft.
Mir persönlich hätte auch ein ganz einfacher gereicht. :-)
Gibt's beide bei Rossmann ;-) und "funktionieren" auch ungekühlt, aber gekühlt ist es für die Kleinen beim Zahnen angenehmer.
Achtung: nicht in den Tiefkühler legen, sondern nur in den Kühlschrank, sonst gibt es Erfrierungen!

Liebe Grüße!
Tina mit Maria Elisabeth *10.09.09 (bisher erst ein Zahn, aber den schon seit drei Wochen ;-) )

Beitrag von katzejoana 16.04.10 - 21:20 Uhr

Huhu,

wir haben den hier:

http://www.amazon.de/gp/product/B000J1OOJI/ref=pd_lpo_k2_dp_sr_2?pf_rd_p=471061493&pf_rd_s=lpo-top-stripe&pf_rd_t=201&pf_rd_i=B000JVVTCI&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=0XNQ46NPZ21B20JZ194P

Und unsere MAus liebt ihn, da er verschiedene Strukturen hat, sehr handlich für Babys Hände ist und schön bunt ist.

LG Joana

Beitrag von tina4370 16.04.10 - 21:28 Uhr

Schick!!!

Der würde mir (und unserer Maus) auch gefallen.
Naja, die beiden, die wir haben, werden wohl reichen. ;-)

Beitrag von katzejoana 16.04.10 - 21:33 Uhr

Wir hatten auch erst solche zum Kühlen(ganz einfache) und dann waren wir bei der Physiotherapie und die hatten den dort. Und unserer Maus hat der soooo lecker geschmeckt, dass ich ihn dann bei Müller Drogerie für 6,99 € gekauft habe. Von den anderen will sie nichts mehr wissen.

LG

Beitrag von strahleface 16.04.10 - 21:40 Uhr

Hey,

also wir haben einen Kühlbeißring von Rossmann - war bei uns in der Wickeltasche dabei - und der ist von Öko Test als sehr gut bewertet worden. Denke das ist schon wichtig, denn er ist ja aus weichem Plastik und da sind ja für gewöhnlich viele Weichmacher drinnen.

LG Strahleface #verliebt