Mens-artige Unterleibschmerzen - 30.SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ra2006 16.04.10 - 22:19 Uhr

HAllo zusammen,

mich plagen seit um ca 19 Uhr so Mensartige Unterleibschmerzen. Keine Krämpfe. Eher so ein dauer Schmerz im Unterleib..... wie ich ihn von meiner Mens kenne.
In der Wanne war ich schon....

Soll ich einfach bis morgen abwarten oder was unternehmen???
Einfach Paracetamol nehmen und ignorieren oder KKH anrufen?

Haben noch 2 jähren....was sollen wir mit dem sonst machen?

LG
Alexa

Beitrag von lucie75 16.04.10 - 22:22 Uhr

Hallo Alexa,
im KH anrufen würde ich auf jeden Fall. Zur Not kann Dich ja Dein Mann hinbringen und mit dem kleinen wieder heim. Hauptsache Du bist gut betreut.

LG
Carola

Beitrag von dgks23 16.04.10 - 22:29 Uhr

Hallo!

Ich hatte das auch, hab bei meinen FA nachgefragt und er hat mir gesagt, das könnten Übungswehen sein...
Ich sollte sie beobachten...

Dann waren sie wieder weg..

Ich würde es aber an deiner Stelle abklären lassen wenn du es schon länger hast, und sonst ruf einfach mal an und frag nach!

Ich wünsch dir/euch alles Gute!

glg dgks23 #verliebt 34 Ssw