Nord-Sardinien, wer hat Tipps

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von eule07 16.04.10 - 22:48 Uhr

Hallo zusammen!

Unser Sommerurlaub geht dieses Jahr nach Sardinien, ca. 30 km von Olbia entfernt.

Wir sind zum ersten Mal dort und hoffen auf Eure Tipps...Strände, was muss man gesehen haben, was sollte man sich als Mitbringsel mitbringen-Gewürze, Olivenöl?

Hoffe auf Eure Beiträge,
Eule

Beitrag von italyelfchen 16.04.10 - 23:45 Uhr

Huhu,

mich frisst der Neid! Ich liebe Sardinien! Die schönsten Strände gehören zur Costa Smeralda. Fahrt einfach mal mit dem Auto ein Stück entlang, da gibt es immer wieder wunderschöne Buchten!
Mitbringen würde ich tatsächlich Olivenöl (ich empfehle das Carapelli Delizia Olivenöl Extra Vergine),
Balsamico-Essig (ich empfehle den hier:
http://www.internetto.de/Olivenoel-und-Balsamico-internetto/Balsamico/Monari-Federzoni-Matura-Aceto-Balsamico-di-Modena-0-25l.html)

Bei beiden gibt es natürlich immer noch bessere, aber ich finde Unterschied nicht mehr soooo groß und den Aufpreis nicht wert! ;-)

Peperoncino-Pulver (viel leckerer als Chilli oder Rosenpaprika! leicht süß und trotzdem scharf) und (falls es einigermaßen Kühl gelagert werden kann) natürlich frischen Parmesan und italienischen Landschinken.

Für Deinen Zwerg kannst Du mal nach Simba Unico schauen. Das ist die italienische Version von Duplo, viel billiger aber (zumindest die aktuellen Steine Unico Plus) absolut kompatibel mit Duplo und ohne sie 10 cm vor's Gesicht zu halten nicht zu unterscheiden!) Die kommen aus Italien und sind dort viel besser zu finden und auch günstiger. Falls Dein Zwerg noch Problem hat, sich zu schnäuzen bei Schnupfen, nimm Dir für den nächsten Schnupfen noch ein paar von denen hier mit:
http://www.bimbinsalute.it/images/aspirazione-narhinel_big.jpg
Viel besser als die typischen Ballon-Sauger, die man aus Deutschland kennt.

So, das waren die Sachen, mit denen wir auf jedem Rückweg das Auto voll laden! ;-)

Liebe Grüße
Elfchen

Beitrag von anniha 17.04.10 - 09:21 Uhr

Hallo!
Gebe meiner Vorschreiberin Recht - Costa Smeralda ist Pflicht und außerdem das La-Maddalena-Archipel! Und fahrt mal nach Porto Cervo, dort residieren die Schönen und Reichen. Mega-Jachten, kreisende Hubschrauber mit Paparazzi, Villas mit Hubschrauber-Landeplatz im Vorgarten... Eine ganz andere Welt! Mein Mann fand es furchtbar - ich fand es suuuper! ;-)
Viel Spaß auf dieser wunderschönen Insel!!! #sonne
LG

Beitrag von frappe 19.04.10 - 16:25 Uhr

Hallo , wir fahren dieses Jahr im Juli das 5 . mal nach Sardinien. Es ist wirklich ein Traum , wie schon erwähnt die Costa Smeralda . Wir sind immer in Posada auch supertoll. Wir werden wohl die nächsten Jahre weiterhin nach Sardinien fliegen. Ich wünsche euch einen traumhaften Urlaub. Lg #sonne

Beitrag von eule07 22.04.10 - 21:26 Uhr

Wow, cool, ich danke Euch! So viele Tipps-da freue ich mich gleich doppelt. #huepf