Splitternde Fingernägel

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von sandstrand 17.04.10 - 00:01 Uhr

Hallo!!

Hat jemand einen guten Tipp gegen brüchige und splitternde Fingernägel?
Ich habe seit mindestens 4 (!!!) Monaten total schlimme Fingernägel-am Anfang dachte ich noch, dass das eventuell noch von der Winterkälte kommt-aber mittlerweile?? Und ich hatte früher auch ab und zu mal eine Phase, in der ich schlechtere Nägel hatte-aber das hat sich immer wieder von alleine gebessert.

Aber jetzt bin ich langsam echt am verzweifeln. Nichts hilft und meine Nägel erholen sich gar nicht mehr.
Spezieller Nagellack, bessere Ernährung, Handcreme etc. bringen GAR NICHTS. Ich will eigentlich auch nicht extra Tabletten wie Biotin usw. nehmen weil ich das ja früher auch nie genommen habe. Und wenn man sich normal ernährt braucht man ja eigentlich keine extra Tabletten.

Habt ihr noch irgendwelche Tipps für mich????

DANKE SCHONMAL

LG
Sandstrand

Beitrag von kolibri1202 17.04.10 - 17:17 Uhr

Hallo Sandstrand,
Ich hatte mal das Problem mit abrechenden Fingernägeln, hatten sie eine bestimmte Länge erreicht, brachen sie ab oder rissen ein. Ich hab dann eine Biotinkur gemacht, also 3 Monate lang täglich eine Biotinkapsel aus der Apotheke. Das hat geholfen.
Wenn Du das nicht machen möchtest, solltest Du vielleicht mal zum Hautarzt gehen, vielleicht hat der einen anderen Rat.
LG Kolibri