einistung?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von infinity79 17.04.10 - 00:04 Uhr

hallo leute da bin ich wider mal

ich hatte am 30 märz einen ovulations test gemacht und der wahr positiv und an diesem abend dan auch gv gehabt und schon einige tage davor. jetzt habe ich am 13 blutung bekommen mit einem stechen im bauch, und ziehen.

doch heute ist schon nicht mehr so viel in meiner binde und geht richtung schmier blutung. ich habe auch nicht so starke schmerzen wie sonst bei der mens. und ich habe immer die ersten drei tage extrem starche blutungen allso fast alle 30minuten binden wechseln doch dieses mal ist es ned so.es richt auch kaum wie sonst und ich habe auch fast keine schmerzen nur zwischen durch. dabei ist mir dafür übel. wen ich die mens habe liege ich zwei tage im bett vor schmerzen. und bevor die mens kommt habe ich auch so zwei wochen vorher brust spannen und endpfindlich und immer wider bauch krämpfe. das hatte ich diesmal ned nur mit der brust. habe aber das gefühl als läst es nicht nach wie sonst. könnte das eine einnistungs blutung sein? was meint ihr ?

ich habe immer so einen zyklus von 28 und 43 tage ca

laut urbiia kalender solte ich die periode am 22 april bekommen.
die letzte periode hatte ich pünklich auf den 43 zyklus tag am 11 märz gehabt. ich hab das gefühl als sei ich in einem chaos gerade, volkommen durcheinader irgends wie. hmmm mal schauen werd dan am24 ein test machen.#zitter#schwimmer#heul

ich bedanke mich für eure antworten und freue mich darauf

mfg infinity

Beitrag von schko-27 17.04.10 - 00:22 Uhr

hi ich bin neu eine frage hast du auch pco gehabt

Beitrag von judith27 17.04.10 - 00:48 Uhr

was heißt pco????