Dringend Kinderarzt im Raum Dortmund gesucht

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von silkew1976 17.04.10 - 06:04 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

ich suche einen guten Kinderarzt im Raum Dortmund, der nicht bei jedem kleinen Zipperlein gleich ein Antibiotikum verordnet. Gibt es solche Mediziner noch? Gerne auch einen Arzt mit homöopathischer Ausbildung!
Freue mich auf zahlreiche Antworten!

viele Grüße
Silke

Beitrag von charly4321 17.04.10 - 07:27 Uhr

Hallo,

wir kamen aus Brackel und sind zu Dr. Hoffmeier gegangen in Wickede.

Dann sind wir umgezogen und sind jetzt in Dortmund Aplerbeck bei Südfeld und Springer.

Meine Tochter hat bislang nur 2 mal Antibiotikum bekommen und das auf mein Verlangen, weil es schon zu schlimm war!

Hoffe ich konnte dir helfen!

LG
Sonja

Beitrag von silkew1976 17.04.10 - 07:58 Uhr

Danke für Deine Antwort.
Wie warst Du denn mit Dr. Hoffmeier in Wickede zufrieden? Hab gelesen er soll auch Homöopath sein!?
Wie sieht es denn bei ihm mit den Impfempfehlungen aus. Ich bin kein Impfgegener, habe aber meine eigene Meinung dazu und impfe nicht nach Plan.

Danke für Deine Hilfe!!!!!

viele Grüße
Silke

Beitrag von charly4321 17.04.10 - 08:03 Uhr

Hallo,
ich war sehr mit ihm zufrieden.
Ich habe nur gewechselt, weil wir umgezogen sind und mir der Weg einfach zu weit war.

Deine Frage bzgl. der Impfungen kann ich dir leider nicht beantworten. Ich habe die Impfungen machen lassen.

Ja er gibt sehr viele Säfte auf Pflanzenbasis.

Hoffe dir geholfen zu haben.

LG

Beitrag von evilangel 17.04.10 - 09:36 Uhr

Hallo Silke

Also ich kann auch Dr.Schneider empfehlen, er ist einfach super. Davor war ich bei Dr. Nichelmann, die Praxis ist leider in Dorstfeld , viel zu weit für mich.

Doch leider gibt es bei Dr. Schneider ein Hacken, sie nehmen neue Kinder nur auf, wenn es ihnen möglich ist......
Achja und ich würde schon um 8 Uhr in der Praxis stehen, der Flur ist immer voll (mega voll)#schock

Liebe Grüße
Evil

Beitrag von cloud07 17.04.10 - 22:43 Uhr

Hallo, ich komme auch aus Dortmund , ist ja groß und je nach dem aus welcher Ecke du kommst, kann ich dir nur


Dr. med. Susanne Thielbeer
Kinderärztin
Hangweg 17
44575 Castrop-Rauxel
Nordrhein-Westfalen / Deutschland

Telefon: 0 23 05 / 96 76 11

ans Herz legen.
Die ist auchin Naturheilverfahren ausgebildet und eine wirklich nette, kompetente Ärztin die nicht den schlichten Schulmedizinischen Weg verfolgt ohne rechts und links zu gucken sondern eher "vorsichtig" mit der Psyche und pysik der Kinder umgeht.